Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Pressekonferenz: FH Aalen führt Traineeprogramm ein

11.06.2001 - (idw) Fachhochschule Aalen

Einladung zur Pressekonferenz am 18. Juni, 10.30 Uhr

(11.06.01) Die Besten fördern und damit den hochqualifizierten Nachwuchs nach Ostwürttemberg ziehen, dies ist das Ziel eines neuen Traineeprogramms. Gemeinsam mit der Wirtschaft startet die FH Aalen - Hochschule für Technik und Wirtschaft - ein Programm, das den Praxisbezug im Studium verstärkt und leistungsstarken Studierenden einen finanziellen Anreiz gibt. Erster Partner aus der Wirtschaft ist die ZF Lenksysteme GmbH.

Um Ihnen das neue Programm zu präsentieren, laden ZF und FH zu einer gemeinsamen Pressekonferenz ein.

Sie findet am 18. Juni um 10.30 Uhr im Raum 246 b im Aalener FH-Hauptgebäude (Beethovenstraße 1, 1. Etage) statt.

Teilnehmen werden Repräsentanten von FH und ZF Lenksysteme sowie der erste Stipendiat.

Über Ihr Kommen würden wir uns freuen!

Bitte melden Sie sich telefonisch unter 07361/576162 oder per E-mail (axel.burchardt@fh-aalen.de) an.


FH Aalen
Öffentlichkeitsarbeit und Wissenschaftskommunikation
Beethovenstr. 1
73430 Aalen
Axel Burchardt M.A.
Tel.: 07361 / 576 162
Fax: 07361 / 576 355
E-Mail: axel.burchardt@fh-aalen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Pressekonferenz: FH Aalen führt Traineeprogramm ein

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/73818/">Pressekonferenz: FH Aalen führt Traineeprogramm ein </a>