Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 17. Februar 2020 

idw-online.de: schneller, schöner, sicherer

19.06.2001 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

idw-online.de - Ihre Quelle der Wissenschaftsinformationen
Mit neuem Server und neuer URL nun schneller, schöner, sicherer


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

gleich drei Neuerungen sollten für Sie Anlass sein, den Informationsdienst Wissenschaft (idw) Ihrem Publikum vorzustellen - denn der idw steht jedermann offen. Jetzt ist der Dienst noch schneller, noch sicherer und noch leichter erreichbar. Bekanntlich bündelt der idw die Öffentlichkeitsarbeit von mehr als 430 Wissenschaftseinrichtungen. 4.000 Journalisten und viele Tausend andere Wissenschaftsinteressierte informieren sich hier regelmäßig. Unsere Neuerungen:

- Der idw hat einen neuen Server. Dank einer Förderung des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung konnten wir moderne Hardware anschaffen. Das war dringend nötig. Der alte Server war zuletzt sehr langsam geworden - die Zahl der idw-Nutzer verdoppelt sich praktisch jährlich, aber der Server wuchs nicht mit. Lästige Wartezeiten sollten nun Vergangenheit sein. Wir wollen ja, dass Sie mit Hilfe des idw Ihre Recherche rasch abrunden und nicht wartend vor dem Computer sitzen.

- Der idw hat eine neu gestaltete Homepage. Wir haben die Benutzerführung verbessert, so dass Sie sich jetzt noch schneller orientieren können. Auf blinkende Hingucker und andere Gimmicks verzichten wir auch weiterhin bewusst, damit Sie so rasch wie möglich zur Information gelangen.

- Der idw hat eine neue Internet-Adresse. Bei der bisherigen Adresse <http://idw.tu-clausthal.de> vertippte man sich schon mal. Das sollte mit <http://idw-online.de> nicht mehr passieren. Mit der neuen Adresse sind wir einfacher zu finden. Ab sofort werden Sie auf die neue umgeleitet, wenn Sie die alte Adresse eingeben.

Hier eine Übersicht darüber, was wir Ihnen, aber auch Ihren Lesern / Hörern / Zuschauern bieten - kostenlos:

- Das Nachrichten-Abo versorgt Sie mit Neuigkeiten aus mehr als 430 Hochschulen und anderen Wissenschaftseinrichtungen. Die Pressestellen der idw- Mitglieder unterteilen ihre Nachrichten übersichtlich nach Sachgebieten. Stellen Sie Ihr Abo ganz nach Ihren thematischen und regionalen Interessen zusammen
<http://idw-online.de/public/personen.html> . Wir liefern Ihnen die Nachrichten per E-Mail - einmal wöchentlich, täglich oder sofort nach Bekanntwerden. So sind Sie stets auf dem aktuellen Stand des Wissens. Falls Sie schon ein Abo haben, können Sie es bei Bedarf über den Menüpunkt "Abonnement ändern" jederzeit umstellen, aussetzen oder abbestellen. Alle Pressemitteilungen werden im Nachrichtenarchiv des idw abgelegt und lassen sich online über eine Suchhilfe recherchieren. Hier haben Sie Zugriff auf mehrere Zehntausend Nachrichten <http://idw-online.de/public/archiv.html> .
Zusätzlich stehen im Ticker die Top-News der letzten sieben Tage <http://idw-online.de/public/ticker.html> . Übrigens: Mehr und mehr Internet-Informationsdienste (zur Zeit 61) übernehmen idw-Nachrichten und Termine des Wissenschaftskalenders auf die eigene Website oder in den eigenen Newslettern, darunter das Deutsche Medizin-Forum, Web.de, Spektrum der Wissenschaft, TeacherNews, Historiker.de.

- Der idw-Wissenschaftskalender <http://idw- online.de/public/kalender.html> macht Sie auf aktuelle Ereignisse aufmerksam. Hier finden Sie Termine auch aus Ihrer Region - von der Fachtagung bis zum öffentlichen Vortrag, vom Info-Tag bis zum Hochschulfest. Wie bei den Pressemitteilungen können Sie gezielt nach Ihren thematischen und regionalen Vorlieben recherchieren.

- Der idw-Kiosk ist der ideale Ort für die Suche nach allgemeinen und spezialisierten Web-Angeboten aus der Wissenschaft. Sie finden unter anderem Links zu Hochschulmagazinen, Fachjournalen und Forschungskatalogen
<http://idw-online.de/public/kiosk.html> . Im idw-Adressbuch sind alle idw-Mitgliedseinrichtungen eingetragen - Hochschulen, Forschungsinstitute, Fachverbände, Fachgesellschaften, Stiftungen und Forschungsunternehmen <http://idw-online.de/public/adressbuch.html> .

Alle diese Angebote stehen jedermann kostenlos zu Verfügung. Exklusiv für Journalisten und Unternehmen gibt es darüber hinaus den idw-Experten-Makler bzw. Transfer-Makler. Sie stellen automatisch Kontakte zu Wissenschaftlern her, um Interviews bzw. Kooperationen zu ermöglichen. Falls Sie als Journalist den Experten-Makler nutzen möchten, finden Sie ihn hier: <http://idw-online.de/public/e-makler.html?j>

Falls Sie mehr über den idw wissen wollen, schauen Sie doch mal bei uns rein <http://idw-online.de/public/info.html> . Oder nehmen Sie Kontakt zum idw-Team auf: kontakt@idw-online.de

Mit besten Grüßen vom idw-Team

uniprotokolle > Nachrichten > idw-online.de: schneller, schöner, sicherer

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/74392/">idw-online.de: schneller, schöner, sicherer </a>