Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Oktober 2014 

Informationsveranstaltung zum Teilzeitstudium

25.06.2001 - (idw) Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau

Der Modellversuch startet im Wintersemester

Informations-Veranstaltung zum Teilzeitstudium

Jetzt wird's ernst: Zum Wintersemester startet an der Albert-Ludwigs-Universität das Teilzeitstudium für Magister-Studierende der Philosophischen Fakultäten. Wer eigene Kinder erzieht oder nahe Angehörige pflegt, kann sich für ein 50- oder 75-prozentiges Studium entscheiden. Nicht nur Studienanfängern steht das Teilzeitstudium offen, auch bereits Studierende können vom Voll- ins Teilzeitstudium wechseln. Ist ein Teilzeitstudium bewilligt, verlängern sich sowohl die Regelstudienzeit als auch die Prüfungsfristen entsprechend.

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Dienstag, den 3. Juli 2001, von 18.00 bis 20.00 Uhr, im Hörsaal 1015, Kollegiengebäude I der Universität, können sich Studierende über den in Baden-Württemberg einmaligen Modellversuch kundig machen. Der Prorektor der Universität, Professor Dr. Gerhard Oesten, die Frauenbeauftragte der Universität, PD Dr. Ingeborg Villinger, und der Leiter der Zentralstelle für Studentische Angelegenheiten, Klaus-Dieter Vogelbacher, werden den genauen Ablauf des Teilzeitstudiums erläutern und Fragen beantworten.

Studierende können sich zudem beim Studentensekretariat im Rektoratsgebäude am Fahnenbergplatz sowie telefonisch informieren:

A - E Nadine Schmidt, Telefon: 203-4235
F - J Angela Rohrer, Telefon: 203-4237
K - Mr Engelbert Krause, Telefon: 203-4240
Mu - Schr Desirée Wölfle, Telefon: 203-4239
Schu - Z Nicole Vogel, Telefon: 203-4236
uniprotokolle > Nachrichten > Informationsveranstaltung zum Teilzeitstudium

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/74669/">Informationsveranstaltung zum Teilzeitstudium </a>