Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. November 2017 

Behler unterzeichnet Vertrag für Stiftungsprofessur "Genetische Medizin" an der Universität Bonn

14.10.2002 - (idw) Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung NRW

Düsseldorf, 14. 10. 2002. Mit dem neuen Stiftungslehrstuhl "Genetische Medizin" setzt die Universität Bonn einen Schwerpunkt, um ihr medizinisch-wissenschaftliches Profil zu schärfen. Die nordrhein-westfälische Bildungsministerin Gabriele Behler, der Vorsitzende der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, Professor Dr. h.c. mult. Berthold Beitz, und der Rektor der Universität Bonn, Professor Dr.-Ing. Klaus Borchard, unterzeichneten heute in Essen den Vertrag über die Einrichtung und Finanzierung einer Stiftungsprofessur "Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Professur für Genetische Medizin" an der Universität Bonn.
"Ein Ziel der nordrhein-westfälischen Forschungspolitik ist es, die Wettbewerbsfähigkeit unserer Hochschulen in der Spitzenforschung zu erhalten und auszubauen. Diesem Ziel dient die Einrichtung von Stiftungsprofessuren. Sie sind ein gutes Beispiel für funktionierendes Public-Private-Partnership: öffentlicher Bereich und Stifter kommen zusammen, um auf einem innovativen Feld zu kooperieren," erklärte Ministerin Behler und hob das Engagement der Krupp-Stiftung auf diesem Gebiet besonders hervor.

Die Neurowissenschaften und die Medizinische Genetik sind erklärte Schwerpunkte der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn, die durch diese Stiftungsprofessur weiter verstärkt werden. Der zukünftige Inhaber der Professur wird einen der Kernbereiche der gerade gegründeten Technologie-Plattform "Life & Brain" (Informationen hierzu unter http://www.meb.uni-bonn.de/life_brain/) leiten. Im Rahmen der Professur sollen Krankheitsgene identifiziert und Grundlagen für die Entwicklung neuer Diagnose- und Therapieverfahren geschaffen werden.

Die Krupp-Stiftung stellt in einem Zeitraum von 5 Jahren bis zu einer Mio. Euro für diese Professur zur Verfügung. Nach Ablauf des Förderzeitraums wird die Universität Bonn die Professur als Dauerstelle übernehmen.
uniprotokolle > Nachrichten > Behler unterzeichnet Vertrag für Stiftungsprofessur "Genetische Medizin" an der Universität Bonn

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/7513/">Behler unterzeichnet Vertrag für Stiftungsprofessur "Genetische Medizin" an der Universität Bonn </a>