Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Ingenieurinnen gesucht: 10. Schülerinnen-Projektwoche in der RUB

14.10.2002 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Mit insgesamt 20 Projekten aus den drei ingenieurwissenschaftlichen Fakultäten startete heute die 10. Schülerinnen-Projektwoche in der RUB. Die Medien sind herzlich eingeladen, sich an drei Terminen (s. u.) über die Ziele und Idee der Projektwoche sowie über einzelne Vorhaben, z. B. "Messboot-Fahren auf dem Stausee" zu informieren.

Bochum, 14.10.2002
Nr. 290


Ingenieurinnen gesucht
10. Schülerinnen-Projektwoche
Drei Termine für Interviews und Fotos


"Messboot-Fahrt auf dem Stausee" lautet eines der Projekte der 10. Schülerinnen-Projektwoche, unter denen 45 technikbegeisterte Schülerinnen der 12. und 13. Klasse in dieser Woche (14. bis 18. Oktober) wählen können. Die ingenieurwissenschaftlichen Fakultäten der Ruhr-Universität bieten den Mädchen aus ganz NRW Einblicke ins Uni-Leben. Beteiligt sind die Fakultäten Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik.

Drei Pressestermine

Die Möglichkeit, Fotos oder Interviews zu machen, besteht am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (15.-17.10.), jeweils ab 12.00 Uhr stehen die Organisatoren im Gebäude IC, Raum 04/330 für Fragen rund um die Schülerinnen-Projektwoche zur Verfügung. Ab 13.15 gibt es dann die Gelegenheit, eines oder mehrere Projekte zu besuchen.

Schaltungen zum Leuchten bringen

Egal, ob die Mädchen per Radar den Straßenverkehr erkunden, selbstgebaute Schaltungen zum Leuchten bringen oder einen Wettbewerb um die beste Schleuder austragen - jedes Projekt wird die Schülerinnen aktiv mit einbeziehen. Neben den ganztägigen Projekten stehen auch Gespräche mit Studierenden und Ingenieuren, eine Vorlesung und eine Uni-Rallye auf dem Programm. Abends geht es dann ins Bermuda-Dreieck oder auf eine der zahlreichen Semester-Partys.

Übersicht: Die Projekte

Insgesamt 20 Projekte stehen den Teilnehmerinnen zur Auswahl, im Einzelnen:
Elektrotechnik und Informationstechnik: "Hörwelten", "Codeschlüssel per Zufall", "Wenn ein Blitz ins Auto einschlägt", "Know How in Sachen Computernetze", "Wenn die Schaltung leuchtet", "Wie Bewegung klingt", "Klick - schon ist der Knutschfleck weg".
Bauingenieurwesen: "Messboot-Fahrt auf dem Stausee", "Was liegt unter der Straße?", "Die Geheimnisse des Straßenverkehrs", "Fußball trifft auf CAD", "Auf den Spuren des Betons", "Der kleine Sturm im Labor".
Maschinenbau: "Die Energie des (Papier-) Geldes", "Warum ist der Himmel blau?", "Ein Messer unter der Lupe", "Das Zeichenbrett hat ausgedient", "Wettbewerb um die beste Schleuder", "Nie wieder Angst beim Urlaubsflug".
Alle Fakultäten: "Meine erste Homepage".

Weitere Informationen

Merle Schmalenbach, Koordinierungsstelle Schülerinnen-Projektwoche in den Ingenieurwissenschaften, c/o Dekanat Elektrotechnik und Informationstechnik, IC 04/307, Tel. 0234/32-25981, merle.schmalenbach@ruhr-uni-bochum.de, Internet: http://www.ruhr-uni-bochum.de/spw
uniprotokolle > Nachrichten > Ingenieurinnen gesucht: 10. Schülerinnen-Projektwoche in der RUB

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/7516/">Ingenieurinnen gesucht: 10. Schülerinnen-Projektwoche in der RUB </a>