Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Neues Portal soll älteren Mitbürgern Zugang zum Internet erleichtern

18.07.2001 - (idw) Universität Regensburg

Eine pädagogisch-studentische Unternehmensberatung an der Universität Regensburg möchte den stark wachsenden Internetnutzern der junggebliebenen Generation ein entsprechendes Internetportal gestalten.

Das Internet ist das bis heute am schnellsten wachsende aller Medien. Besonders in der Personengruppe ab 45 Jahren wächst die Begeisterung für das Internet überproportional. Obwohl immer mehr Inhalte hinzukommen, wird diese Zielgruppe bisher auf den angebotenen Seiten vernachlässigt. Gerade der Raum Oberpfalz, Nieder- und Oberbayern war auf diesem Gebiet ein Niemandsland (SZ 06.10.00). In der Oberpfalz, speziell im Großraum Regensburg, versucht nun die pädagogisch-studentische Unternehmensberatung CONSULTO e.V. mit einem speziellen Internetportal für Junggebliebene Abhilfe zu schaffen.

Erfahrene Gestalter

Der gemeinnützige Verein hat sich schon seit längerer Zeit mit Weiterbildungsangeboten in der Geragogik, z.B. speziell konzeptionierten Internet- und Computereinführungskursen, regelmäßigen Beratungen in Elektronikfachgeschäften und Gedächtnistraining auch für Demenzkranke hervorgetan.

Spezielle Interessen

Untersuchungen zufolge liegt das Interesse der junggebliebenen Generation vor allem an speziellen Informationen (Gesundheit, Reisen, aktuelles Geschehen), Erleichterungen im Alltagsle-ben (Online-banking) und Kommunikation (e-mail, Forum zur Meinungsäußerung, Erfahrungsaustausch). Diesen Bedürfnissen soll in dem Webportal Rechnung getragen werden.


Einfache Handhabung

Im Mittelpunkt steht dabei die Übersichtlichkeit, so dass kostenlos auf gewünschte Informationen schnell und einfach zugegriffen werden kann. Um den Aufbau und die Inhalte flexibel an die Bedürfnisse der Benutzer anpassen zu können, werden verschiedene Feedbackfunktionen integriert.

Großes Netzwerk

Für die Umsetzung wurde ein Netzwerk mit Informationsträgern, Junggebliebenen und unterstützenden Unternehmen gebildet. Das Portal ist ab Anfang August im Internet verfügbar.

Möglichkeit der Beteiligung

Für interessierte Institutionen oder Personen und unterstützende Unternehmen, die das Webportal auch als Plattform nutzen können, besteht jederzeit die Möglichkeit, sich zu beteiligen. Für Anfragen steht CONSULTO e.V. unter der Tel. 0941-9433712 (Mo, Mi 9-16 Uhr, Fr 9-12 Uhr) gerne zur Verfügung.
Weitere Informationen sind im Internet unter www.consulto.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neues Portal soll älteren Mitbürgern Zugang zum Internet erleichtern

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/75650/">Neues Portal soll älteren Mitbürgern Zugang zum Internet erleichtern </a>