Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Schlussempfehlungen des Gründungssenats

01.08.2001 - (idw) Universität Erfurt

Bilanz der Gründungsphase und Perspektiven für die Zukunft der Universität Erfurt

Die Schlussempfehlungen des Gründungsenats der Universität Erfurt sind ab sofort für die Öffentlichkeit zugänglich. Interessenten können den Text über die Homepage der Universität (www.uni-erfurt.de) unter der Rubrik Gremien/Gründungsenat einsehen. Der Gründungsenat hatte die Schlussempfehlungen in seiner letzten Sitzung verabschiedet und der Landesregierung überreicht. Der Nestor des Gründungsenats, Professor Wilhelm Ernst, hatte es übernommen, sie den nunmehr konstituierten Gremien der Universität zu übermitteln.
Die Schlussempfehlungen ziehen eine Bilanz der Gründungsphase der Universität und zeigen Perspektiven für die Zukunft auf. Leitmotiv ist die Bewahrung und Weiterentwicklung der Reformprinzipien, wie sie in der neuen Grundordnung der Universität festgelegt wurden. Ein besonderes Anliegen ist die Transparenz der weiteren Entwicklung der Reformuniversität für die Bürger in Stadt und Region. " Das öffentliche Interesse an den Universitäten ist kein Selbstläufer", so Präsident Wolfgang Bergsdorf. "Wir müssen engagiert dazu beitragen, dass das Interesse an Wissenschaft in unserer Gesellschaft vermehrt und vertieft werden kann. Wir werden daher die Anregung aufgreifen, die Fakultäten aufzurufen, besonders wichtige Ergebnisse, Möglichkeiten und auch Schwierigkeiten in Forschung und Lehre in einem zu bestimmenden Jahresrhythmus der Öffentlichkeit zu präsentieren".

uniprotokolle > Nachrichten > Schlussempfehlungen des Gründungssenats

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/76000/">Schlussempfehlungen des Gründungssenats </a>