Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Oktober 2014 

Personalien der Medizinischen Hochschule Hannover

14.08.2001 - (idw) Medizinische Hochschule Hannover

Zeitraum April bis August 2001

Berufungen

Privatdozent Dr. med. Augustinus Bader, Abteilung Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie der MHH, hat den Ruf auf die C3-Stiftungsprofessur (auf Zeit) für Kardiovaskuläres Tissue Engineering an der MHH angenommen.
Professor Dr. med. Erik C. Böttger, Abteilung Medizinische Mikrobiologie der MHH, hat den Ruf auf das Ordinariat für Medizinische Mikrobiologie an der Universität Zürich angenommen.
Privatdozent Dr. med. Rupert Egensperger, Abteilung Neuropathologie der MHH, hat den Ruf auf die C3-Professur für Klinische und Molekulare Neuropathologie an der Universität Münster angenommen.
Professor Dr. rer. nat. Matthias Gaestel, Institut für Pharmazeutische Biologie der Universität Halle-Wittenberg, Halle/Saale, hat den Ruf auf die C4-Professur für Physiologische Chemie an der MHH angenommen.
Professor Dr. rer. nat. Bernhard Lüscher, Abteilung Molekularbiologie der MHH, hat den Ruf auf die C3-Professur für Biochemie und Molekularbiologie an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen angenommen.
Professor Dr. med. Heinfried H. Radeke, Abteilung Pharmakologie der MHH, hat den Ruf auf die C3-Stiftungsprofessur für Immunpharmakologie an der Universität Frankfurt/Main angenommen.
Privatdozent Dr. med. Ingo Rustenbeck, Abteilung Klinische Biochemie der MHH, hat den Ruf auf die C3-Professur für Pharmakologie und Toxikologie an der Technischen Universität Braunschweig angenommen.
Professor Dr. med. Dr. med. dent. Henning Schliephake, Abteilung Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der MHH, hat den Ruf auf die C4-Professur für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an der Universität Göttingen, Bereich Humanmedizin, angenommen.
Professor Dr. med. Peter Vogt, Berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannsheil, Ruhr-Universität Bochum, hat den Ruf auf die C4-Professur für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie an der MHH angenommen.

Ernennungen
- zum C4-Professor:
Professor Dr. rer. nat. Matthias Gaestel, Abteilung Physiologische Chemie der MHH,
Professor Dr. med. Peter Vogt, Abteilung Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der MHH;

- zum C3-Professor:
Privatdozent Dr. med. Augustinus Bader, Abteilung Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie der MHH;

- zum C2-Hochschuldozenten:
Privatdozent Dr. med. Patrick Schöffski, M. S. P. , Abteilung Hämatologie und Onkologie der MHH;

- zum Außerplanmäßigen Professor:
Privatdozent Dr. med. Gerhard Heil, Abteilung Hämatologie und Onkologie der MHH,
Professor Dr. med. Jürgen Hotz, Klinik für Gastroenterologie, Allgemeines Krankenhaus Celle,
Privatdozent Dr. med. Wolfgang Hans Kaiser, Abteilung für Chirurgie, Paulinenkrankenhaus, Berlin,
Privatdozent Dr. med. Markus A. Kuczyk, Abteilung Urologie der MHH,
Privatdozent Dr. med. Markus F. Meyer, IPF PharmaCeuticals GmbH, Hannover,
Privatdozent Dr. med. Djordje Lazovic´, Orthopädische Abteilung, Pius Hospital, Oldenburg,
Privatdozent Dr. Dr. (Univ. Pisa) Paolo Macchiarini, Klinik für Thorax- und Gefäßchirurgie, Klinikum Hannover Heidehaus,
Privatdozent Dr. med. Frank Schuppert, Medizinische Klinik II, Krankenhaus Bad Oeynhausen,
Privatdozent Dr. med. Michael Truß, Abteilung Urologie der MHH,
Privatdozent Dr. med. Arved Weimann, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Städtisches Klinikum Leipzig;

- zum Oberassistenten:
Privatdozent Dr. med. Marius Höper, Abteilung Pneumologie der MHH,
Privatdozent Dr. med. Jörg Radermacher, Abteilung Nephrologie der MHH,
Professor Dr. med. Hermann-Josef Rothkötter, Abteilung Funktionelle und Angewandte Anatomie der MHH,
Privatdozent Dr. med. Jürgen Tebbenjohanns, Abteilung Kardiologie und Angiologie der MHH;

- zur Wissenschaftlichen Assistentin/zum Wissenschaftlichen Assistenten:
Dr. rer. nat. Hendrikus Bakker, Arbeitsbereich Proteinstruktur in der Abteilung Physiologische Chemie der MHH,
Dr. med. Winfried Barthlen, Abteilung Kinderchirurgie der MHH,
Dr. med. Stephan von Hörsten, Abteilung Funktionelle und Angewandte Anatomie der MHH,
Dr. med. Karl Thomas Korte, Abteilung Kardiologie und Angiologie der MHH,
Dr. med. Daniela Langner, Abteilung Allgemeinmedizin der MHH,
Dr. med. Michael Niehaus, Abteilung Kardiologie und Angiologie der MHH,
Dr. med. Hans Ludger Tillmann, Abteilung Gastroenterologie und Hepatologie der MHH,
Dr. med. Miriam Wittmann, Abteilung Dermatologie und Venerologie der MHH;

- zum Akademischen Direktor:
Dr. med. Kurt Wonigeit, Abteilung Viszeral- und Transplantationschirurgie der MHH;

- zur Akademischen Oberrätin:
Tatjana Neitz-Kluge, Medizinisches Hochschulrechenzentrum der MHH;

- zur Akademischen Rätin/zum Akademischen Rat:
Dr. med. Gudrun Brandes, Abteilung Zellbiologie im Zentrum Anatomie der MHH,
Privatdozent Dr. med. Markus Tiedge, Abteilung Klinische Biochemie der MHH,
Privatdozent Dr. rer. physiol. Konstantin Wewetzer, Abteilung Neuroanatomie der MHH.

Habilitationen

Die Venia legendi erhielten:
Dr. med. Franz-Christoph Bange, Abteilung Medizinische Mikrobiologie der MHH, für das Fachgebiet Medizinische Mikrobiologie,
Dr. med. Armin Johannes Becker, Abteilung Urologie der MHH, für das Fachgebiet Urologie,
Dr. med. Jan Buer, Abteilung Medizinische Mikrobiologie der MHH, für das Fachgebiet Immunologie,
Dr. med. Gustavo Adolpho Carvalho, Rio de Janeiro, Brasilien, (ehemals Neurochirurgische Klinik, Klinikum Hannover Nordstadt) für das Fachgebiet Neurochirurgie,
M.D. (IND) Ajay Chavan, Abteilung Diagnostische Radiologie I der MHH, für das Fachgebiet Radiologie,
Dr. med. Detlef E. Dietrich, Abteilung Klinische Psychiatrie und Psychotherapie der MHH, für das Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie,
Dr. med. vet. Marie-Luise Enss, Abteilung Versuchstierkunde der MHH, für das Fachgebiet Versuchstierkunde,
Dr. med. Frank Gossé, Abteilung Orthopädie der MHH, für das Fachgebiet Orthopädie,
Dr. med. Wilfried Gwinner, Abteilung Nephrologie der MHH, für das Fachgebiet Innere Medizin,
Dr. med. Horst Haltenhof, Abteilung Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der MHH, für das Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie,
Dr. med. Jens Gert Kuipers, Abteilung Rheumatologie der MHH, für das Fachgebiet Innere Medizin,
Dr. med. Uwe Lehmann, Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Universitätskliniken des Saarlandes, (ehemals Abteilung Unfallchirurgie der MHH) für das Fachgebiet Unfallchirurgie,
Dr. med. dent. Jörg A. Lisson, Abteilung Kieferorthopädie der MHH, für das Fachgebiet Kieferorthopädie,
Dr. med. Hans-Joachim Lück, Abteilung Gynäkologische Onkologie der MHH, für das Fachgebiet Frauenheilkunde und Geburtshilfe,
Dr. med. Maximilian Rudert, Abteilung Orthopädie der MHH, für das Fachgebiet Orthopädie,
Dr. med. Bernhard Schieffer, Abteilung Kardiologie und Angiologie der MHH, für das Fachgebiet Innere Medizin,
Dr. med. Martin Schlaud, Abteilung Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung der MHH, für das Fachgebiet Epidemiologie und Sozialmedizin,
Dr. med. Patrick Schöffski, M. S. P., Abteilung Hämatologie und Onkologie der MHH, für das Fachgebiet Innere Medizin,
Dr. med. Walter Verbeek, Abteilung Hämatologie und Onkologie der MHH, für das Fachgebiet Innere Medizin,
Dr. med. Adji Widajat Widjaja, Abteilung Endokrinologie der MHH, für das Fachgebiet Innere Medizin,
Dr. med. Henning Windhagen, Abteilung Orthopädie der MHH, für das Fachgebiet Orthopädie.

Umhabilitationen

Es wurden umhabilitiert:
Privatdozent Dr. rer. nat. Ulf Dittmer, Abteilung Virologie und Seuchenhygiene der MHH, von der MHH an die Universität Würzburg,
Privatdozent Dr. med. Christian Ole Feddersen, Abteilung Innere Medizin, Kreiskrankenhaus Aurich, von der Universität Marburg an die MHH für das Fachgebiet Innere Medizin,
Professor Dr. med. Jürgen Hotz, Klinik für Gastroenterologie, Allgemeines Krankenhaus Celle, von der Universität Essen an die MHH für das Fachgebiet Innere Medizin,
Privatdozent Dr. med. Harald Lösgen, Evangelisches Krankenhaus, Schwerte, von der MHH an die Private Universität Witten/Herdecke GmbH,
Privatdozent Dr. med. Axel Richter, Chirurgische Klinik I, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie, Städtisches Krankenhaus Hildesheim, von der Universität Heidelberg an die MHH für das Fachgebiet Chirurgie,
Privatdozent Dr. rer. nat. Andreas Schmiedl, Abteilung Mikroskopische Anatomie der MHH, von der Universität Göttingen an die MHH für das Fachgebiet Anatomie.

Wahlen

Zum Chefarzt wurden gewählt:
Privatdozent Dr. med. Klaus H. W. Böker, Abteilung Gastroenterologie und Hepatologie der MHH, zum Chefarzt der Medizinischen Klinik, DIAKO Evangelisches Diakonie-Krankenhaus, Bremen,

Privatdozent Dr. med. Michael Bund, Abteilung Anästhesiologie, spezielle Schmerztherapie der MHH, zum Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Albert-Schweitzer-Krankenhaus, Northeim,
Professor Dr. med. Klaus Höfner, Abteilung Urologie der MHH, zum Chefarzt der Urologischen Klinik, Evangelisches Krankenhaus Oberhausen.

Versetzung

Professor Dr. med. Gerd Hausdorf, Abteilung Kinderheilkunde, Pädiatrische Kardiologie und Pädiatrische Intensivmedizin der MHH, wurde an die Universität Göttingen versetzt.
uniprotokolle > Nachrichten > Personalien der Medizinischen Hochschule Hannover

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/76369/">Personalien der Medizinischen Hochschule Hannover </a>