Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Dritter CampusContest an der Universität Hannover

16.08.2001 - (idw) Universität Hannover

Studentische Ideen zum Thema "Integration" sind gefragt

Rund zwölf Prozent der Studierenden an der Universität Hannover stammen nicht aus Deutschland - und künftig sollen es mehr werden. Um ihnen den Weg an und durch die Hochschule zu erleichtern, gibt es bereits eine Reihe von Beratungs- und Betreuungsangeboten. Um aber den ausländischen Studierenden noch besser zur Seite zu stehen, sucht die Universität beim CampusContest 2001 Ideen, Vorschläge und Antworten.

Noch bis zum 9. November sind alle Studierenden der Universität Hannover aufgerufen, ihre Anregungen an den Präsidenten der Universität Hannover, Stichwort: CampusContest 2001, Welfengarten 1, 30167 Hannover zu schicken. Die Ideen und Vorschläge sind der Hochschule drei Preise in Höhe von 1000 bis 2500 Mark wert.

Bereits zum dritten Mal schreibt die Universität den CampusContest aus. Die vergangenen Jahre standen im Zeichen der Kommunikation und derzeit werden Siegervorschläge umgesetzt. So soll noch im Herbst ein erster Modellversuch starten, sich per E-Mail zur Prüfung anzumelden, und mit dem neuen Semester wird es FAQ-Links auf der Homepage der Hochschule geben.

Hinweis an die Redaktionen:
Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Weltz unter Telefon (0511) 762-2208 gern zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Dritter CampusContest an der Universität Hannover

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/76380/">Dritter CampusContest an der Universität Hannover </a>