Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 31. Oktober 2014 

Fachhochschule Trier: Informationsveranstaltung für Mädchen

29.08.2001 - (idw) Fachhochschule Trier

Frauen in Naturwissenschaft und Technik

Vom 8. bis 10. Oktober veranstaltet die Fachhochschule Trier in Zusammenarbeit mit dem Ada-Lovelace-Projekt Informationstage für Schülerinnen.
Die Mädchen können verschiedene Studiengänge am Schneidershof und in Birkenfeld kennen lernen.
Am 8. und 9. Oktober werden in Trier die Studiengänge Angewandte Informatik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau/Fahrzeugtechnik, Lebensmitteltechnik, Versorgungs-technik und Wirtschaftsinformatik vorgestellt. Am 10. Oktober können sich die Mädchen in Birkenfeld über die dortigen Angebote Angewandte Informatik, Maschinenbau, Umweltplanung sowie Verfahrens- und Umwelttechnik informieren.
Teilnehmen können Schülerinnen der Klasse 11 bis 13 an Gymnasien und Fachoberschulen.
Detaillierte Informationen gibt es unter: www.fh-trier.de/news/veranstaltungen/ueberblick.html.
Unter dem Motto: "Was ich will, das kann ich" macht das Ada-Lovelace-Projekt Mädchen Mut, neue Felder der Berufstätigkeit zu wählen und hilft so eine einseitige Ausrichtung in klassische Frauenberufe verhindern.
Fachhochschule und Universität arbeiten in diesem Projekt zusammen. Es wir durch das Ministerium für Kultur, Jugend, Familie und Frauen und durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Weiterbildung gefördert.
Anmeldung und Informationen:
Anmeldung ist erforderlich und noch bis zum 13. September möglich bei:
Christel Reusch, Tel.: 8103-257 (vormittags), E-Mail: reusch@fh-trier.de
oder Elisabeth Kaiser, Tel: 201-2633, E-Mail: kaisere@uni-trier.de

uniprotokolle > Nachrichten > Fachhochschule Trier: Informationsveranstaltung für Mädchen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/76681/">Fachhochschule Trier: Informationsveranstaltung für Mädchen </a>