Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. September 2014 

Online Studenten in der Medininformatik

17.10.2002 - (idw) Fachhochschule Oldenburg / Ostfriesland / Wilhelmshaven

Anfang Oktober trafen sich in der Fachhochschule in Emden 38 Erstsemester des Onlinestudiengangs Medieninformatik. Bei dieser Gelegenheit wurde sie vom Team der Virtuellen Fachhochschule in ihre neue Lernumgebung eingeführt.


Erstes Teamwork bei der Einführung
Eine erste Begrüßung und Einführung durch Prof. Dr. Jörg Thomaschewski Die virtuelle Fachhochschule ist ein Verbund von zur Zeit 6 aktiv beteiligten Fachhochschulen in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Brandenburg und Berlin. Jede Hochschule erstellt mehrere Lernmodule wie beispielsweise Mediendesign, Mathematik 1 oder Programmieren 1, die allen Studierenden zur Verfügung gestellt werden.

Die Lektionen und Übungen werden im Fernstudium bearbeitet, teilweise sind Lerngruppen eingerichtet die Aufgaben in Gemeinschaftsarbeit abgeben. Das praxisorientierte Studium ist orts- und zeitunabhängig und kann auch berufsbegleitend auf Voll- oder Teilzeitbasis absolviert werden.


Kontakt und Informationen unter:

Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven
Fachbereich Technik
Abteilung Elektrotechnik & Informatik
Dipl.-Inf. Stefan Prescher
Constantiaplatz 4
26723 Emden
Tel.: (04921) 807-1909
uniprotokolle > Nachrichten > Online Studenten in der Medininformatik

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/7707/">Online Studenten in der Medininformatik </a>