Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. Oktober 2019 

TANDEM mit Existenzgründungs-Werkstatt und G.U.T.

28.09.2001 - (idw) Universität Trier

TANDEM - das erste Gründungs- und Kooperationsforum für die Region Trier - nimmt konkrete Formen an. Die Gemeinschaftsveranstaltung der Initiative FIT - Existenzgründung in der Region Trier findet am Sonntag, 14. Oktober 2001, von 10:00 bis 18:00 Uhr auf dem Gelände der IHK Trier (Herzogenbuscherstr 12, Trier) statt. Mit dabei sind Existenzgründungs-Werkstatt und Gründungs- und Unternehmensnetz Region Trier (G.U.T.). Die beiden Initiativen von Universität und Fachhochschule Trier sprechen mit ihren besonderen Aktionen speziell Gründungsinteressierte und junge Unternehmen der Region an.

Im Mittelpunkt von TANDEM steht der "Marktplatz der Unternehmen". Er soll vor allem jungen Betrieben die Möglichkeit bieten, ihre Produkte und Leistungen auf einer kostengünstigen und dennoch öffentlichkeitswirksamen Plattform zu präsentieren und dadurch ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Ein bunter Mix aus Vorträgen, Workshops, Foren, Info-Points und individueller Beratung ergänzt die Unternehmenspräsentationen.

Im Rahmen von TANDEM veranstaltet die Existenzgründungs-Werkstatt ihre Aktion unter dem Titel "Airport Trier - sicher landen". Hier werden verschiedene Gründungsideen aus der aktuellen Existenzgründungs-Werkstatt vorgestellt. Gleichzeitig werden Teilnehmer/innen und Absolvent/innen des erfolgreichen Trainings- und Coachingprogrammes für den unternehmerischen Nachwuchs den Dialog mit anderen Gründungsinteressierten suchen, um mit ihnen insbesondere Fragen des Marketings wie etwa Marktanalyse, CI, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit sowie alternative Gründungsformen wie zum Beispiel Franchising, Übernahme zu diskutieren.

Auch die Mitglieder des Gründungs- und Unternehmensnetz Region Trier (G.U.T.), an dem sich junge Unternehmen, öffentliche Fördereinrichtungen, private Dienstleistungsfirmen und die Trierer Hochschulen beteiligen, organisieren im Rahmen von TANDEM ein offenes Diskussionsforum. "Netzwerkräume - Netzwerkträume" verbindet die Präsentation von Unternehmen aus dem G.U.T.-Netz mit einem offenen Forum zum Thema "Kooperation und Vernetzung von Unternehmen". Durch verschiedene Aktionen rund um das Netzwerkcafé werden Publikum, Aussteller/innen und Gründungsinteressierte angeregt, sich mit diesem zukunftsentscheidenden Thema auseinanderzusetzen.

Alle Beteiligten hoffen auf eine rege Resonanz von Gründerinnen und Gründern, Unternehmen und Bürger/innen. Die mit viel Engagement vorbereiteten Aktionen bieten die einmalige Chance, das Leistungsvermögen junger Unternehmen in der Region Trier kennen zu lernen, von den Informationen aus erster Hand unmittelbar zu profitieren und sich aktiv in den Erfahrungsaustausch zu den Themen Gründung, Beratung und Unternehmensentwicklung einzubringen. Der 14. Oktober ist daher sicher ein Termin, den man sich vormerken sollte.


Ansprechstellen:

Zur Veranstaltung TANDEM:
FIT-Geschäftstelle: 0651-9777502

Zur Medienmitteilung:
Dipl.Geogr. Michael Hewera
Tel.: +49 0651 201-3229
email: hewera@uni-trier.de
Organisationsteam Existenzgründungs-Werkstatt und G.U.T.

Katharina Licht
Telephon: 201-4625
Email: lich6101@uni-trier.de
Teilnehmerin der diesjährigen Existenzgründungswerkstatt


Pressemitteilung 151/2001
Trier, 25.09.2001
Universität Trier
Pressestelle
Leitung: Heidi Neyses
Tel.: 0651/201-4238
Fax: 0651/201-4247
E-Mail: Neyses@uni-trier.de
uniprotokolle > Nachrichten > TANDEM mit Existenzgründungs-Werkstatt und G.U.T.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/77697/">TANDEM mit Existenzgründungs-Werkstatt und G.U.T. </a>