Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Rating für KMU

19.11.2001 - (idw) Technische Universität Ilmenau

Unter dem Titel "Rating von Management, Wirtschaftlichkeit und Innovation von KMU" haben Wissenschaftler der Forschergruppe "Investor Relations" der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Ilmenau ihre Erfahrungen beim Rating kleiner und mittlerer, insbesondere junger technologierorientierter Unternehmen, zusammengestellt.
Das Buch will die Geschäftsführer und das Management auf das Unternehmens-Rating vorbereiten und stellt mit dem MWI-Ratingkonzept einen neuartigen Ansatz für eine ganzheitliche Unternehmensbewertung vor.

Im Mittelpunkt des Buches stehen umfassende Darlegungen zur Kriterienstruktur des Ratings der Management-, Wirtschaftlichkeits- und Innovations-Transparenz von Unternehmen. Die drei Bewertungsfelder Management, Wirtschaftlichkeit und Innovation werden tief gegliedert für 12 Hauptkriterien, 41 Kriterien, 137 Unterkriterien und annähernd 800 Erscheinungen beschrieben. Der angesprochene Nutzerkreis erhält damit Hinweise und Anregungen, welche betriebswirtschaftlichen Aufgaben im Unternehmen zu qualifizieren sind und welche Informationen sowohl im externen wie im internen Rating der Banken und Sparkassen häufig nachgefragt werden. Das Buch formuliert als Orientierungshilfe 137 Empfehlungen, die für ein gutes Unternehmens-Rating stehen.

B. Lindemann/K. Fischer/Y. Klauer/U. Sturm:
Rating von Management, Wirtschaftlichkeit und Innovation von KMU. Shaker Verlag Aachen. ISBN 3-8265-9380-4; 69.-DM

Kontakt/Information:
TU Ilmenau
FG Finanzwirtschaft/Investition
Dr. Bernd Lindemann
Tel. 03677-69 40 16
e-mail: bernd.lindemann@tu-ilmenau.de
uniprotokolle > Nachrichten > Rating für KMU

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/79970/">Rating für KMU </a>