Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 20. Juli 2019 

Verleihung des Wachsmann-Preises - Einladung zum Pressetermin

20.11.2001 - (idw) Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

Wachsmann-Preis der Universitäts-Gesellschaft Oldenburg
an den Oldenburger Biologen Dr. Mark Pottek

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Universitäts-Gesellschaft Oldenburg e.V. verleiht am 22. November zum 20. Mal den von ihr gestifteten Gerhard Wachsmann-Preis für her-ausragende wissenschaftliche Arbeiten. Er wird dem 34jährigen Biologen Dr. Mark Pottek für seine Dissertation "Lichtabhängige Modulation der elektrischen Eigenschaften retinaler Horizontalzellen" verliehen. Es ist Pottek gelungen, die Retinsäure als "neuronalen Lichtschalter" im Auge nachzuweisen, der das Sehen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen ermöglicht.

Wir möchten Sie zur Verleihung am

Donnerstag, 22. November 2001, 17.30 Uhr,
Vortragssaal der Universitätsbibliothek,
Uhlhornsweg,

herzlich einladen. Der Vorsitzende der Universitäts-Gesellschaft Olden-burg, Peter Waskönig, der Oldenburger Biologe und Mitglied der Jury, Prof. Dr. Horst Kurt Schminke, sowie der Preisträger Dr. Mark Pottek halten die Festreden.

Mit freundlichem Gruß
Ihr
Gerhard Harms
uniprotokolle > Nachrichten > Verleihung des Wachsmann-Preises - Einladung zum Pressetermin

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/80031/">Verleihung des Wachsmann-Preises - Einladung zum Pressetermin </a>