Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

Sprachen lernen mit Haftnotizen. Erster Preis für Design-Studentin

21.11.2001 - (idw) Kunsthochschule Berlin-Weißensee - Hochschule für Gestaltung

Den ersten Preis im Design-Wettbewerb des amerikanischen Unternehmens "3M" mit deutschem Sitz in Neuss hat Julia Polinna, Studentin aus dem Fachgebiet Produkt-Design der Kunsthochschule Berlin-Weißensee (KHB), gewonnen. 5000 DM werden ihr am Freitag in Neuss im "Museum Insel Hombroich" überreicht. Rund 70 Studierende und Berufseinsteiger aus fünf europäischen Ländern hatten sich um den Preis zur Gestaltung der "Post-it" Haftnotizen beworben.

Vielfach werden sie benutzt, die kleinen, gelben Haftzettel, die sich bequem auf den Schreibtisch oder zwischen die Akten kleben lassen und manches in Erinnerung halten, was sonst vielleicht vergessen würde. Das Untenehmen "3M", das unter anderem die praktischen Haftnotizen herstellt, wollte aus der Idee mehr herausholen und schrieb daher den Wettbewerb für neue Farb-, Form- und Präsentationskonzepte aus.

Julia Polinnas Idee "Post-it Lingua" ist verblüffend einfach. Die Studentin ist überzeugt, dass man mit den Haftnotizen vortrefflich Sprachen lernen kann. Ihr Entwurf sieht vor, Blöcke mit Haftzetteln herzustellen, auf denen die gängigen Substantive aus einer bestimmten Sprache stehen. Die passenden Blättchen sollen dann auf die richtigen Gegenstände geklebt werden. So fällt beispielsweise beim Öffnen des Kühlschranks der Bick auf den Notizzettel mit dem englischen Wort "refrigerator". Wie der Zettel am Objekt, so haftet das Wort im Gedächtnis. Die Haftnotizen soll es in verschiedenen Sprachen geben. Ob die Idee umgesetzt wird, steht noch nicht fest. Betreuer von der KHB war Prof. Gerhard Strehl.

Weitere Informationen: Julia Polinna >juliapolinna@web.de<; zum Wettbewerb: Hans-Peter Suchand, Tel. 0211-470 78 75.
uniprotokolle > Nachrichten > Sprachen lernen mit Haftnotizen. Erster Preis für Design-Studentin

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/80054/">Sprachen lernen mit Haftnotizen. Erster Preis für Design-Studentin </a>