Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

FHNachrichten 2/2001 erschienen

22.11.2001 - (idw) Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg

"Innovation und Invention" lautet der Schwerpunkt der zu Beginn des Wintersemesters erschienenen Ausgabe 2/2001 der "FHNachrichten". Auf fast 90 Seiten werden innovative Projekte und technische Entwicklungen und Erfindungen der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg präsentiert. Die Themenpalette ist vielfältig: Vom Patentrecht für Hochschulen über Qualitätsverbesserung von Textilgeweben für Bekleidungen bis hin zu den Instituten "IEG - Institut für Energie und Gebäude", "01plus - Institut für Kunst, Design und Medientechnologe", "POF-AC - Anwenderzentrum für polymere optische Fasern" und dem "Zentrum für Werkstoffanalytik in Lauf (ZWL)".
Außerdem geht es um an der Fachhochschule Nürnberg angebotene Lehrerfortbildungsprogramme, um an der Fachhochschule entwickelte Spiele für körperbehinderte Kinder und einer Hochschulpartnerschaft des Fachbereichs Betriebswirtschaft mit einer mexikanischen Hochschule.

Interessenten können das kostenlose Heft unter der Telefonnummer 0911/5880-4243, der Fax-Nummer 0911/5880-8222, unter der E-mail-Adresse presse@fh-nuernberg.de oder per Post (Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg, Pressestelle, Keßlerplatz 12, 90489 Nürnberg) anfordern.
uniprotokolle > Nachrichten > FHNachrichten 2/2001 erschienen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/80161/">FHNachrichten 2/2001 erschienen </a>