Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Gründercampus der FH für junge Unternehmen

29.11.2001 - (idw) Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg

Vor wenigen Tagen wurde der "Gründercampus" der FH Bonn-Rhein-Sieg offiziell eingeweiht. Damit leistet die Hochschule aktive Hilfe für Studierende oder Absolventen, deren Gründungsideen zu verwirklichen.

Durch Existenzgründungen aus Hochschulen werden neue Ideen, neue Dienstleistungen und neue Produkte auf den Markt gebracht. Die Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg unterstützt junge Absolventen, die ein eigenes Unternehmen gegründet haben, aber auch Studierende mit einer Geschäftsidee. Mit der Einrichtung des "Gründercampus" am Standort Sankt Augustin erhalten die jungen Unternehmen jetzt erstmals einen eigenen Bürobereich innerhalb der Hochschule für ihre ersten Schritte am Markt.

Prof. Dr. Wulf Fischer, Rektor der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg: "Rund 25 junge Unternehmen sind bislang aus der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg hervorgegangen - das ist eine ansehnliche Zahl. Bei ihrem Streben nach Unabhängigkeit und wirtschaftlichem Erfolg wollen wir sie unterstützen. Damit schaffen wir Erfolgsbeispiele, die andere Studierende und Absolventen motivieren werden. Mit dieser innovativen Maßnahme, die in das Hochschulleben integriert ist, kann sich aber auch die Fachhochschule profilieren." Prof. Dr. Jens Böcker, Marketing-Experte und Gründungsbeauftragter der Hochschule, ergänzt: "Als Kooperationspartner für eine praxisorientierte Lehre und für gemeinsame Projekte sind die jungen Unternehmen hochinteressant."

Neben der Bereitstellung von Büroräumen hilft die Fachhochschule mit Informationen, veranstaltet Seminare zur Unternehmensführung, vermittelt Kontakte im regionalen Gründungsnetzwerk und berät zu Gründungsideen und
-problemen. Böcker: "Das Wissenschaftsministerium Nordrhein-Westfalen unterstützt unser Projekt, so dass wir künftig eine Ansprechpartnerin vor Ort haben, die als Betriebswirtin Beratung und Betreuung im Gründercampus für alle Interessierten anbietet."

Im Gründercampus in Sankt Augustin stehen jungen Gründern aus der FH insgesamt 150 Quadratmeter Bürofläche zur Verfügung. Allerdings nur auf Zeit: zwei Jahre, maximal drei Jahre darf die Gründungsphase in der FH dauern. Dafür werden am Anfang günstige Konditionen geboten - erst ab dem dritten Jahr wird die ortsübliche Miete fällig. Spätestens dann sollen die Unternehmen ihren Weg machen in die Technologiezentren und Gewerbegebiete der Region, wo sie wachsen und zusätzliche Arbeitplätze schaffen können.

Fünf Gründerteams haben am 1. Oktober 2001 ihre Büros in der FH bezogen, damit ist der Großteil der Kapazität bereits belegt. Wenn die Neubauten der Fachhochschule im Jahr 2004 errichtet sind, wird das begehrte Flächenangebot an beiden Standorten deutlich ausgeweitet.


Die Unternehmen im Gründercampus
der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg

1. Kompass Unternehmensberatung
Thomas Koczy, Christian Petersen
Tel. 02241/865-255, Fax -260
Email: info@kompass-unternehmensberatung.de
Internet: www.kompass-unternehmensberatung.de

Wirtschaftsberatung mit den Schwerpunkten Prozesskostenrechnung, Vertriebsinformationssysteme, Qualitätsmanagement


2. Linast Systemtechnik GmbH
Sebastian Lederer, Thomas Hungenberg, Stephan BaumTel. 02241/20 94 67, Fax 02241/20 18 29
Email: info@linast.de
Internet: www.linast.de

Beratung, Sicherheitskonzepte, Netzwerkplanung und Entwicklung von Software für Linux- und andere Unix-Systeme


3. Vismagine
Christian da Silva Caetano, Iván González Díaz
Tel. 02241/865-271, -272, Fax -277
Email: info@vismagine.de
Internet: www.vismagine.de

Virtual-Reality-Anwendungen, Internetpräsenzen und

E-Commerce-Lösungen


4. Coarto
Jens Mennicke, Hans-Jürgen Kluge
Tel. 0179/3 93 36 56 und 0179/4 67 85 75
Email: info@coarto.de
Internet: www.coarto.de

Medienkommunikation für den Print- und Internetbereich


5. Novatus
Siegfried Kuhl, Holger Dahs
Tel. 02241/865-258
Email: s.kuhl@novatus.de; h.dahs@novatus.de
Internet: www.novatus.de

Wirtschaftsberatung mit den Schwerpunkten Controlling, Qualitätsmanagement und Wissensmanagement


Ansprechpartner für Rückfragen:
Dr. Udo Scheuer, Wissens- und Technologietransfer
Tel. 02241/865-650, Fax -826
Email udo.scheuer@fh-bonn-rhein-sieg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Gründercampus der FH für junge Unternehmen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/80428/">Gründercampus der FH für junge Unternehmen </a>