Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. Juli 2019 

Neues zur Epilepsie - Antrittsvorlesung von Dr. med. Walter Christe am 7. Dezember 2001

04.12.2001 - (idw) Universität Potsdam

Neues zur Epilepsie
Antrittsvorlesung von Dr. med. Walter Christe am 7. Dezember 2001

Mit dem Thema "Epilepsie - aktuelle Aspekte zu einer alten Krankheit" beschäftigt sich Dr. med. Walter Christe in seiner Antrittsvorlesung als Honorarprofessor an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam. Die Vorlesung des Chefarztes der Klinik für Neurologie am Ernst von Bergmann Klinikum in Potsdam findet am
7. Dezember 2001 statt.
Unter Epilepsie versteht man eine Reihe von Krankheitsbildern, denen das wiederholte Auftreten epileptischer Anfälle gemeinsam ist. Es handelt sich um die häufigste chronische Erkrankung des Zentralnervensystems. Trotz unübersehbarer Fortschritte der naturwissenschaftlich orientierten Medizin verbinden viele mit dem Begriff Epilepsie noch etwas Mystisches, Rätselhaftes und Unheimliches. Der Referent wird in seiner Vorlesung darstellen, wie epileptische Anfälle im Gehirn entstehen und wie sie sich bei den Betroffenen bemerkbar machen. Anhand von Videobeispielen werden die wichtigsten Anfallsformen gezeigt und in den Zusammenhang der internationalen Klassifikation der Epilepsien und epileptischen Anfälle gebracht. Darüber hinaus wird Walter Christe einen Überblick über die derzeitigen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten geben.
Walter Christe wurde 1951 in Stuttgart geboren. Er absolvierte sein Medizinstudium an der Freien Universität Berlin. Seit 1997 ist er Chefarzt der Klinik für Neurologie am Klinikum Ernst von Bergmann der Stadt Potsdam. An der Universität Potsdam hält der Mediziner Vorlesungen zu den "Grundlagen der Neurologie und Neuroanatomie" im Studiengang Patholinguistik der Humanwissenschaftlichen Fakultät.

Hinweis an die Redaktionen:
Zeit der Vorlesung: 7. Dezember 2001, 11.15 Uhr
Ort der Vorlesung: Universitätskomplex Golm, Haus 25, Raum F 1.01, Karl-Liebknecht-Straße 24/25, 14476 Golm

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Referent, Dr. med. Walter Christe, telefonisch unter 0331/241-7101, E-Mail: wchriste@klinikumevb.de zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Neues zur Epilepsie - Antrittsvorlesung von Dr. med. Walter Christe am 7. Dezember 2001

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/80650/">Neues zur Epilepsie - Antrittsvorlesung von Dr. med. Walter Christe am 7. Dezember 2001 </a>