Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. August 2019 

Jenaer Hautarzt mit Ehrenmedaille der Bulgarischen Dermatologischen Gesellschaft ausgezeichnet

06.12.2001 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena


Doz. Dr. Kyrill Pramatarov, Universitäts-Hautklinik Sofia, übergibt Prof. Elsner die Ehrenmedaille der Bulgarischen Dermatologischen Gesellschaft. Jena (06.12.01) Anlässlich der 2. Tagung der Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft in Weimar vom 23.11.2001 wurde Prof. Dr. Peter Elsner, Direktor der Jenaer Universitäts-Hautklinik, mit der Ehrenmedaille der Bulgarischen Dermatologischen Gesellschaft ausgezeichnet.
Damit wurde das Engagement der Jenaer Hautklinik für die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen deutschen und bulgarischen Dermatologen gewürdigt. Die Kontakte zwischen Dermatologen beider Länder sind traditionell eng; der erste Lehrstuhlinhaber für Dermatologie in Bulgarien, Prof. Beron, wurde an der Würzburger Universitätshautklinik ausgebildet. Nach der Wende wurden die Kontakte intensiviert, und auf Initiative von Prof. Elsner, Jena, und Prof. Tsankov, Sofia, wurde im Jahr 2000 die Deutsch-Bulgarische Gesellschaft für Dermatologie gegründet, die regelmäßige Tagungen organisiert und den Austausch junger Dermatologen fördert. Das Engagement von Prof. Elsner wurde nun mit der Ehrenmedaille der Bulgarischen Dermatologischen Gesellschaft gewürdigt, die die höchste Auszeichnung dieser Fachgesellschaft darstellt.
uniprotokolle > Nachrichten > Jenaer Hautarzt mit Ehrenmedaille der Bulgarischen Dermatologischen Gesellschaft ausgezeichnet

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/80732/">Jenaer Hautarzt mit Ehrenmedaille der Bulgarischen Dermatologischen Gesellschaft ausgezeichnet </a>