Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 25. April 2014 

Neues Vorstandsmitglied am Laser Zentrum Hannover e.V.

07.12.2001 - (idw) Laser Zentrum Hannover e.V.

Herr Dr.-Ing. Andreas Ostendorf, Geschäftsführer, wird in den Vorstand des LZH gewählt. Weiterhin bekommt das Kuratorium des LZH vier neue Mitglieder.


Dr.-Ing. Andreas Ostendorf, geschäftsführender Vorstandsmitglied des LZH Neues Vorstandsmitglied am Laser Zentrum Hannover e.V.

Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) hat seit dem 20.11.2001 ein neues Vorstandsmitglied. Durch Herrn Dr.-Ing. Andreas Ostendorf, der seit April 2000 Geschäftsführer des LZH ist, wird der Vorstand von 3 auf 4 Personen erweitert. Er nimmt seinen Platz im Vorstand neben Herrn Prof. Dr.-Ing. H. Haferkamp, Herrn Prof. Dr.-Ing. H.K. Tönshoff und Herrn Prof. Dr. H. Welling ein. Unter Herrn Dr. Ostendorf ist das LZH mit nunmehr circa 230 Mitarbeitern nicht nur stark gewachsen, sondern hat seinen nationalen und internationalen Ruf als Laserforschungsinstitut weiter erfolgreich ausgebaut.
Weiterhin bekommt das Kuratorium des LZH vier neue Mitglieder. Diesem als 'Aufsichtsrat' fungierendem Gremium des LZH treten die folgenden vier Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Wissenschaft bei:
· Herr Prof. Dr. rer.pol. Dr. hc. Klaus Goehrmann, (u.a. Vorstands-Vorsitzender der Deutschen Messe AG, Präsident der Industrie- und Handelskammer Hannover, Präsident der Deutschen Marketinggesellschaft)
· Herr Dr.-Ing. Volker P.H. Schwich (u.a. Vorstandsmitglied der Salzgitter AG)
· Herr Dr.-Ing. Horst Winkler (Produktionsleiter EADS Airbus Deutschland GbmH)
· Herr Prof. Dr. Jürgen Mlynek (u.a. Präsident der Humboldt-Universität zu Berlin, Vizepräsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Vorsitzender der Wissenschaftlichen Kommission Niedersachsen)
Die neuen Mitglieder werden neben Herrn Dr.-Ing. J. Balbach (Laser Produkt GmbH, Alfeld/Leine), Herrn Prof. Dr. G. Litfin (LINOS AG, Göttingen), Herrn Dr.-Ing. J. Peters (Verein Deutscher Ingenieure, Düsseldorf) und Herrn Prof. Dr. L. Schätzl (Präsident der Universität Hannover) ihren Platz im Kuratorium einnehmen. Für Ihre tatkräftige Unterstützung und Mitwirkung im Kuratorium bedankt sich das LZH bei Herrn Ministerialdirigent K. Stuhr (Nds. Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Verkehr), Herrn G. Kuhlebert, Herrn H. Martinen (Rofin-Sinar Laser GmbH) und Herrn Prof. Dr.-Ing. H.-J. Selenz, die dieses Gremium verlassen.
Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) ist eine durch Mittel des niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Technologie und Verkehr unterstützte Forschungs- und Entwicklungseinrichtung auf dem Gebiet der Lasertechnik.

Für mehr Information:
Laser Zentrum Hannover e.V.
Herr Michael Botts
Hollerithallee 8
D-30419 Hannover
Tel.: +49 511 2788-151
Fax: +49 511 2788-100
E-Mail: bt@lzh.de
http://www.lzh.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neues Vorstandsmitglied am Laser Zentrum Hannover e.V.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/80857/">Neues Vorstandsmitglied am Laser Zentrum Hannover e.V. </a>