Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 1. August 2014 

FIBAA akkreditiert niederländischen Masterstudiengang - Internationale Erfahrung gestärkt

12.02.2002 - (idw) FIBAA

Der Master course "Managing Human Resources" der Saxion Hogeschool IJselland, Deventer ist von der FIBAA akkreditiert. Damit hat erstmalig die FIBAA eine Akkreditierug in den Niederlanden erfolgreich durchgeführt. 53 Programme in Deutschland, Österreich, Schweiz sind derzeit im FIBAA-Akkreditierugsprozess.

Die FIBAA ist im Sommer 2001 vom Dutch Validation Council (D.V.C.) eingeladen worden, eine gemeinsame Begutachtung des o.a. Studienprogramms "Master Course Managing Human Resources" durchzuführen. In den Niederlanden existieren neben 14 Universitäten insgesamt 54 Hogeschoolen(HBO)/Universities of Professional Education(UPE). Die Saxion Hogeschool IJselland gehört darin zur Gruppe der "economics and management" orientierten Hochschulen.

Das Dutch Validation Council (D.V.C.) wurde 1997 gegründet und soll expressis verbis zur Unabhängigkeit vom Ausland bei der Anerkennung von Master-Graden beitragen. Diese Feststellung steht nicht im Widerspruch zur Praxis, mit dem Ausland zusammenzuarbeiten, z.B. S, F, UK, nun auch D. Das Dutch Validation Council ist gesellschaftlich relativ breit abgesichert durch Unterstützung des Erziehungsministeriums, des Council for Higher Education (HBO-Raad) und verschiedener Verbände aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Grundlage bilden die Qualitätskriterien im <Assessment Framework> des D.V.C. Soweit diese die <FIBAA-Qualitätsstandards> nicht vollständig abbilden, stellt FIBAA ergänzende Fragen aus den <Fragen zur Selbstdokumentation>. Somit konnten im Akkreditierungsverfahren sämtliche Qualitätskriterien der FIBAA behandelt werden, entweder aus dem niederländischen Leitdokument oder, ergänzend, aus dem genannten FIBAA-Dokument. Der FIBAA-<Fragen- und Bewertungskatalog> für Master-Studiengänge ist den niederländischen Teammitgliedern zur Verfügung gestellt worden. Neben der Auswertung der Unterlagen fand eine Zweitägige, ausführliche Begehung des modernen Gebäudes mit Bibliothek, ComputerLab Weiterhin fanden im Einstundenrhythmus Besprechungen und Interviews statt mit:

Hochschulleitung und Direktor Academy of Human Resource and Career Management(zuständiges Institut der Saxion Hogeschool IJselland)
Studiengangsleitung
Studenten (5)
Dozenten/Lektoren (8)
Alumni (4)
Unternehmensvertreter (3)
Externer Prüfungsbeauftragter, Dr. Gerd Peters, Kath. Universität Nijmegen.

Weitere Informationen:

Detlev Kran
FIBAA
Kran@fibaa.de
uniprotokolle > Nachrichten > FIBAA akkreditiert niederländischen Masterstudiengang - Internationale Erfahrung gestärkt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/82707/">FIBAA akkreditiert niederländischen Masterstudiengang - Internationale Erfahrung gestärkt </a>