Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 21. August 2019 

Ausgezeichnet! Karin Darpel erhält Cornell Leadership Program Prize

30.10.2002 - (idw) Tierärztliche Hochschule Hannover

Hannover, 30. Oktober 2002. Karin Darpel, Studentin der Tiermedizin in Hannover, wurde mit dem diesjährigen Cornell Leadership Program Prize ausgezeichnet. Sie ist seit Bestehen des Cornell Leadership-Programms damit die erste Studentin der Tierärztlichen Hochschule (TiHo), die diese Ehrung erhält.
Die Auszeichnung wird für besondere wissenschaftliche Fortschritte und eine herausragende Präsentation innerhalb des Leadership-Programms an der Cornell University in Ithaca, New York, vergeben. Für Karin Darpel kam die Ehrung unerwartet: "Alle Teilnehmer war sehr engagiert und hoch motiviert. Ich freue mich sehr über die Ehrung."

Zusammen mit Anke Werner, Studentin der TiHo im 7. Semester, und 23 anderen TiermedizinerInnen aus aller Welt lernte sie von Juni bis August zehn Wochen das Berufsfeld der modernen biomedizinischen Forschung kennen.

Während des gesamten Aufenthalts mussten die Studenten ein eigenes Forschungsprojekt betreuen. Karin Darpel hatte sich die Erforschung des Herpes-Virus ausgesucht. Zusätzlich zur Laborarbeit gab es ein vielfältiges Rahmenprogramm. Dies reichte von Vortragsreihen und Diskussionsrunden im National Institute of Health (NIH) sowie dem US-Agrarministerium (United State Department of Agriculture, USDA) in Washington, über Rollenspiele bis zu der theoretischen Aufgabe, ein Osteoarthritis-Medikament für Hunde auf den Markt zu bringen.

Das Cornell Leadership-Programm findet jedes Jahr zehn Wochen im Sommer statt. Von den 25 Teilnehmern kommt die Hälfte aus den USA, die andere Hälfte sind internationale Studierende. Karin Darpel und Anke Werner wurden von der Cornell-University mit einem Stipendium über 3750 US-Dollar unterstützt. In den letzten fünf Jahren hat die TiHo jedes Jahr mindestens eine/n TeilnehmerIn stellen können
Ziel des Programms ist es, den veterinärmedizinischen Nachwuchs für Führungspositionen und Aufgaben in der biowissenschaftlichen Grundlagenforschung, im staatlichen Veterinärwesen oder in der Industrie anzusprechen und zu fördern.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://web.vet.cornell.edu/public/research/leadership
uniprotokolle > Nachrichten > Ausgezeichnet! Karin Darpel erhält Cornell Leadership Program Prize

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/8296/">Ausgezeichnet! Karin Darpel erhält Cornell Leadership Program Prize </a>