Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. September 2014 

"Skout" führt online sicher zum Rathaus

04.03.2002 - (idw) Fraunhofer-Institut für Sichere Telekooperation (SIT)

Fraunhofer-Institut für Sichere Telekooperation (SIT)
ermöglicht sicheres "Kommunales Unternehmen" im Internet - Technologie für interaktive kommunale Dienste
CeBIT Hannover, 13.-20.3.02, ENAC-Pavillon an der Halle 11, Teil B, 1. OG, Stand 393-395


Fundbüro jetzt Online - beim "Skout"-Projekt spart der Bürger den Weg auf's Amt
Anwohnerparkausweise können künftig auch online beantragt werden - "Skout" macht es möglich Der Text und Screenshots stehen online unter http://www.mpr-frankfurt.de/presse

Mehr als ein paar Werbe- und Auskunftsseiten wünscht sich der Online-Bürger im Zeitalter des Internets von seiner Stadtverwaltung - denn was nutzt es ihm, wenn er auf seinem PC-Bildschirm zwar die Öffnungszeiten der Ämter nachlesen kann, aber dann doch wieder persönlich seine Anträge einreichen muss? Wie der elektronische Kontakt mit Behörden funktioniert, zeigt das Fraunhofer-Institut für Sichere Telekooperation (SIT) in dem Projekt "SKOUT - Sicheres Kommunales Unternehmen im Internet - Technologie für interaktive kommunale Dienste", das auf der CeBIT gezeigt wird (Hannover, 13.-20.3.02, ENAC-Pavillon an der Halle 11, Teil B, 1. OG, Stand 393-395).

Wichtigstes Element des Projekts: Elektronische Signatur

Mit elektronischen Signaturen ermöglicht SKOUT die Prüfung der Identität des Bürgers gegenüber der Verwaltung - denn das ist die Voraussetzung, ohne die Verwaltungshandeln nicht möglich ist. Doch wenn die Ämter erst einmal die elektronische Identitätsprüfung ihrer Kunden respektive der online übersandten Dokumente und Daten eingeführt haben, dann ist auch eine Weiterbearbeitung innerhalb der Behörden "ohne Medienbruch", so Projektleiter Adolf Breiling, möglich. Damit sollen die Kommunen ihrerseits dann einen Rationalisierungseffekt erreichen, indem sie die gewonnenen Daten weiterbearbeiten - Workflow auch im Amt.

Skout ist Teil des Förderprojekts MediaKomm Esslingen und damit des Bundeswettbewerbs MediaKomm. In Esslingen und teilweise in einigen weiteren Kommunen (Bonn, Siegburg, Hennef) laufen bereits ein Bürgerinformationssystem, ein Fundbüro, die Anmeldung zur Hundesteuer, die Beantragung von Anwohnerparkausweisen, die Entgegennahme von Störmeldungen und Gewerbeanzeigen. In Vorbereitung ist die Anmeldung zur Musikschule, geplant die Anmeldung zur Volkshochschule.

Der Bürgerinformationsdienst via Internet bietet dem auskunftsuchenden Kunden nach Lebenslagen gestaltete Informationen an. Und von dort kommt der Bürger direkt zu dem zugehörigen Online-Verwaltungsdienst. Die elektronische Signatur sorgt für Informationsintegrität, Datenschutz und Authentizität des ratsuchenden oder antragstellenden Bürgers sowie die reibungslose Übertragung der Daten in den verwaltungsinternen Arbeitsablauf. Projektpartner sind unter anderem die Städte Esslingen und Ostfildern sowie die Fraunhofer-Institute IAO und IPSI. Die Ergebnisse, Handlungsanleitungen und Erfahrungen mit dem Einsatz der elektronischen Signatur werden so aufbereitet, dass andere Kommunen und Regionen hiervon profitieren können.
Kontakt für Kommunen: Dipl.-Kfm. Adolf Breiling, Fraunhofer-Institut für Sichere Telekooperation (SIT), Bereich Innovationsberatung und Entwicklung IBE, Schloß Birlinghoven, 53757 Sankt Augustin, Tel. 02241-14-3301, Fax: 02241-14-3007, E-Mail: adolf.breiling@sit.fraunhofer.de

2500 Zeichen - Veröffentlichung frei, Beleg bitte an mpr

Pressekontakt:
Michael Kip
Dipl.-Volkswirt
Fraunhofer-Institut für
Sichere Telekooperation (SIT)
Rheinstrasse 75
64295 Darmstadt
Telefon +49 (0) 61 51/8 69-60152
Telefax +49 (0) 61 51/8 69-968
michael.kip@sit.fraunhofer.de
http://www.sit.fraunhofer.de

Bitte beachten Sie den Antwortbogen zur Anforderung von Grafikmaterial und weiterführenden Unterlagen.

Antwortcoupon
Bitte zurück mailto:michael.kip@sit.fraunhofer.de , per Post oder Fax 069/17 23 72 an:

mpr marketing public relations
Feldbergstrasse 49
60323 Frankfurt

( ) Bitte senden Sie mir weitere Unterlagen (Projektblatt und beispielhafte Zusammenstellungen von Screenshots mit Erläuterungen zu den Themen "Gewerbeanzeigen", "Anwohnerparken", "Essos" "Hundesteuer", "Störmeldungen" ) per eMail an:
( ) Bitte senden Sie mir Grafiken per E-Mail: Fundanmeldung, Anwohnerparkausweis

( ) Bitte nehmen Sie die untenstehende Adresse in den Presseverteiler für das Fraunhofer SIT.
( ) Bitte informieren Sie mich nur über die unten angekreuzten Arbeitsgebiete.

( ) Bitte informieren Sie mich sowohl über allgemeine Themen des SIT und zusätzlich über die unten angekreuzten Arbeitsgebiete.

Bitte setzen Sie mich auf den Presseverteiler für folgende Arbeitsgebiete des SIT:
( ) Sicherheits- und SmartCard-Technologie - SICA
( ) Marktplatz Internet - MINT
( ) Kooperative Räume - Arbeitswelten der Zukunft - COR
( ) Methodische Grundlagen für sicherheitssensitive Telekooperationsanwendungen - META
( ) Innovationsberatung und Entwicklung - IBE

Absender :

Medium:
Redaktion:
Name:
Funktion:
Strasse:
PLZ, Ort:
Tel:
Fax:
EMail:
uniprotokolle > Nachrichten > "Skout" führt online sicher zum Rathaus

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/83444/">"Skout" führt online sicher zum Rathaus </a>