Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Oktober 2014 

Brustkrebs - Moderne Diagnostik und Therapie Symposium der Universitäts-Frauenklinik am 13. April

26.03.2002 - (idw) Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau

Der Brustkrebs als häufigstes Karzinom der Frau stellt bis heute eine diagnostische und therapeutische Herausforderung dar. Noch bis vor wenigen Jahren herrschte die Vorstellung, durch ein radikales operatives Vorgehen die besten Heilungserfolge zu erzielen. Heute wissen wir, dass es sich beim Mamma-Karzinom um eine komplexe Erkrankung handelt, die nach genauer Diagnostik differenziert behandelt werden muss.

Am 13. April 2002 veranstaltet die Universitäts-Frauenklinik das Symposium "Neue Entwicklungen zur Diagnostik und Therapie des Mamma-Karzinoms". Es möchte vor allem den niedergelassenen Gynäkologen einen umfassenden Überblick über den derzeitigen Stand der Behandlungsmöglichkeiten geben.

Information unter: www.symposium-online.de/freiburg
uniprotokolle > Nachrichten > Brustkrebs - Moderne Diagnostik und Therapie Symposium der Universitäts-Frauenklinik am 13. April

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/84348/">Brustkrebs - Moderne Diagnostik und Therapie Symposium der Universitäts-Frauenklinik am 13. April </a>