Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. September 2014 

Zwei St. Galler als Professoren in Berlin

21.09.2002 - (idw) Steinbeis-Hochschule Berlin

Die beiden St.Galler Unternehmensberater Dr. Klaus Haake und Dr. Stefan Sander erhalten Berufungsurkunden an der Steinbeis-Hochschule in Berlin

Sperrfrist bis Freitag, 20. September 2002, 24.00 Uhr


Dr. Klaus Haake
Dr. Stefan Sander Stuttgart.(WIM) Am Freitag 20.09.02 erhielten im Rahmen des Steinbeis-Tages in Stuttgart die Herren Dr. Klaus Haake und Dr. Stefan Sander die Berufungsurkunden zu ihren Professuren an der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB).

Dr. Klaus Haake wohnt und arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren in St. Gallen und ist seit 1982 Lehrbeauftragter an der Universität St. Gallen. Er hat sich auf Strategieberatung und auf Coaching für Kleine- und mittlere Unternehmungen (KMU) spezialisiert. In Berlin wird Haake eine Professur für Unternehmensführung übernehmen.

Stefan Sander ist seit 1983 in St.Gallen zu Hause und nimmt seit geraumer Zeit ebenfalls Lehraufträge an der Universität sowie an der Fachhochschule St. Gallen wahr. Er konzentriert sich hierbei auf die Betreuung von Controlling-Projekten und schult in diesem Bereich Führungskräfte aus dem In- und Ausland. In Berlin übernimmt er die Professur für Rechnungswesen und Controlling.

Beide dozieren bereits seit mehreren Jahren im Rahmen verschiedener Studiengänge der SHB. Durch ihre Erfahrungen als Unternehmensberater erweitern sie den Lehrkörper der SHB als weitere Dozenten, die gerade in den postgradualen Studiengängen MBA und MBE Theorie und Praxiserfahrung verbinden können. Gleichzeitig unterstreicht die SHB mit der Berufung ihre internationale Ausrichtung und vertieft ihre Verbindungen in die Schweiz.

Die Steinbeis-Hochschule Berlin wurde 1998 gegründet und im selben Jahr auch staatlich anerkannt. Sie hat ihren Sitz im Steinbeis-Haus in Berlin. In Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partner-Hochschulen bietet die SHB postgraduierte-, transfer- und anwendungsorientierte Studiengänge im dualen System an. Die Steinbeis-Hochschule ist eine private Einrichtung. Sie agiert operational selbständig und finanziert sich aus eigenen Mitteln. Dies gilt insbesondere für ihre Transfer-Institute, die getreu dem "Steinbeis-Prinzip" alle Studien- und Projektinhalte organisieren.

Weitere Informationen erhalten sie über

Steinbeis-Transfer Institut
Business Administration
Willi-Bleicher Str. 19
70197 Stuttgart
Email: info@sti-mba.de
Tel: 0711 1839 647
Fax: 0711 1839 687

Hr. Dr. Klaus Haake
Tel: +41 79 446 60 47
Email: Haake@stw.de

Hr. Dr. Stefan Sander
Tel: +41 79 448 77 28
Email: Sander@stw.de
uniprotokolle > Nachrichten > Zwei St. Galler als Professoren in Berlin

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/84919/">Zwei St. Galler als Professoren in Berlin </a>