Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 22. November 2014 

Ehrung für Direktor der Jenaer Universitäts-Frauenheilkunde

05.01.2004 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Prof. Achim Schneider erstes ostdeutsches Mitglied der renommierten "Society of Pelvic Surgeons"

Jena/Pittsburgh. Der Direktor der Abteilung für Frauenheilkunde am Jenaer Universitätsklinikum, Prof. Dr. Achim Schneider, ist zum Mitglied der international renommierten Chirurgen-Gesellschaft "Society of Pelvic Surgeons" (SPS) gewählt worden. Die Wahl erfolgte auf dem 2003er Jahrestreffen der in den USA ansässigen Gesellschaft der Beckenchirurgen (Pelvic Surgeons) in Pittsburgh/Pennsylvania. Prof. Schneider ist der erste ostdeutsche Mediziner, dem diese Ehrung zuteil wird.

Durch die Wahl wird die Forschung von Prof. Schneider auf dem Gebiet der Gynäkologischen Chirurgie mit den Schwerpunkten der chirurgischen Therapie von Krebserkrankungen der weiblichen Beckenorgane gewürdigt. "Die Aufnahme in den Kreis der SPS-Mitglieder ist eine hohe Auszeichnung der Jenaer Forschungsarbeit", so Prof. Achim Schneider zu seiner Wahl, "denn diese Anerkennung zeigt, dass unsere Leistungen auf diesem Gebiet auch international wahrgenommen und gewürdigt werden."

Die 1952 gegründete "Society of Pelvic Surgeons" zählt weltweit nur 152 Mitglieder. Die Gesellschaft versteht sich als ein Zusammenschluß innovativer Mediziner und Wissenschaftler, die bedeutende Verdienste für den Fortschritt der Medizin auf dem Gebiet der chirurgischen Behandlung von Krankheiten des Beckens in der Gynäkologie, Urologie oder allgemeinen Chirurgie erbracht haben. Die Mitglieder der SPS gelten international als Spezialisten und Pioniere, die an vorderster Front forschen und arbeiten, und neue Techniken und Verfahren der operativen Medizin entscheidend vorantreiben.

(Helena Reinhardt)
uniprotokolle > Nachrichten > Ehrung für Direktor der Jenaer Universitäts-Frauenheilkunde

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/85554/">Ehrung für Direktor der Jenaer Universitäts-Frauenheilkunde </a>