Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 21. Juni 2019 

"Der bdvb - Das Netzwerk für Ökonomen"

07.01.2004 - (idw) bdvb - Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V.

bdvb-special 5

Die "Meilensteine" seiner über 100jährigen Geschichte, Leitbild und Leistungen publiziert der Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte (bdvb) in einem Sonderheft "Der bdvb - Das Netzwerk für Ökonomen". Die Neuauflage mit ausführlichen Informationen über die Organisation des Verbandes erscheint gerade rechtzeitig zu Beginn des neuen Jahres, in dem der bdvb seinen Sprung in den fünfstelligen Mitgliederbereich schaffen will.

In der Broschüre präsentiert sich der bdvb als anerkannter und größter Verband der Wirtschaftsakademiker mit
- einem umfassenden Angebot zur Förderung von Studium, Beruf, Karriere, Weiterbildung, an fachlichem Austausch in zwanzig Fachgruppen sowie fünf Karrierebörsen (Stellen-, Praktikums-, Diplomarbeiten-, Know-how-, Gründungs-, Kooperations- und Nachfolgebörse);

- einem Medienangebot aus bdvb-eigenen Print- und online-Produkten sowie externen Publikationen (WirtschaftsWoche, iConomy und für Studierende die Junge Karriere), die im Mitgliedsbeitrag enthalten sind;

- einem leistungsstarken Serviceprogramm "Mitgliedschaft mit Mehrwert", das den Mitgliedern zahlreiche Vergünstigungen ermöglicht;

- einer Vielfalt an Veranstaltungen wie Fachtagungen, Podiumsdiskussionen, Seminaren, Trainings, Unternehmenskontakten, Verbandstagen und Workshops;

- einer Erweiterung des Netzwerkes durch die Kooperation mit nationalen und internationalen Verbänden von Leistungsträgern.

Auf der Grundlage einer dezentralen Organisationsstruktur in Bezirks-, Hochschul- und Fachgruppen stellt sich der bdvb dar als ein Verband wissens- und leistungsorientierter Volks- und Betriebswirte mit einem Altersdurchschnitt von 35 Jahren. Mit über 4000 Studierenden ist er die größte wirtschaftswissenschaftliche Hochschulgruppen-organisation in Deutschland. Insgesamt bleibt der bdvb weiter auf Wachstumskurs und damit studien- und berufsbegleitend der Partner für die Ökonomen.

Bestellungen / weitere Infos unter www.bdvb.de

Kontakt:
Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)
Dr. Arno Bothe
Tel. 0211-372332
Email: info@bdvb.de
uniprotokolle > Nachrichten > "Der bdvb - Das Netzwerk für Ökonomen"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/85631/">"Der bdvb - Das Netzwerk für Ökonomen" </a>