Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. September 2014 

Nur in Frankfurt: Masterstudium Musiktherapie

11.05.2004 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

Nur an der Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences (FH FFM) wird der Studiengang Musiktherapie mit einem Masterabschluss (akkreditiert) angeboten. Damit ist ein hohes wissenschaftliches, aber auch ein praxisorientiertes Niveau garantiert: "Er wurde durch die Akkreditierungsagentur für Studiengänge im Bereich Heilpädagogik, Pflege, Gesundheit und Soziale Arbeit e.V. als erster deutscher Masterstudiengang Musiktherapie akkreditiert und von der Fachwelt mit lebhaftem Interesse aufgenommen", teilt die FH FFM mit.

Studiengangsleiterin Almut Seidel skizziert die Bedeutung
der Musiktherapie wie folgt: "Sie verdankt ihre Erfolge der Tatsache, dass sie als nicht sprachliche Methode sehr akti-vierend und stimulierend wirkt. Sie spricht den Menschen in seiner Ganzheit - Leib, Seele, Gefühl, Intuition und Intel-lekt - an." Zu den möglichen Berufsfeldern sagt Seidel: "Mu-siktherapeutinnen und -therapeuten arbeiten in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens, so etwa im klinischen, rehabilitativen oder im präventiven Bereich."

Zum dritten Mal können sich nun Interessierte um die Aufnah-me bewerben. Hierfür ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (etwa in Sozial- oder Geisteswissenschaften) nötig; außerdem werden instrumentale Fähigkeiten sowie Kenntnisse in der Musiktheorie benötigt. Anmeldeschluss für das Wintersemester 2004/05 ist der 17. Juli 2004. Das Studium der Musiktherapie ist berufsbegleitend möglich: Die Lehrveranstaltungen finden am Wochenende und in zwei Studienwochen pro Semester statt; Gesamtdauer: drei Jahre. Der Studiengang ist kostenpflichtig (245 Euro monatlich).

Wer vorab nähere Angaben aus erster Hand wünscht, kann die Informationsveranstaltungen am 14. Mai 2004 von 17 bis 19 Uhr oder am 26. Juni 2004, 14 bis 16 Uhr besuchen. Ort: FH FFM, Gleimstraße 3, Gebäude 10, Raum 014 (Untergeschoss).

Informationen: Telefon: 069/1533-3944 oder -069/1533-2807, FAX: 069/1533-2809, Email: seidel@fb4.fh-frankfurt.de, Internet: www.fb4.fh-frankfurt.de/sg-musik/
uniprotokolle > Nachrichten > Nur in Frankfurt: Masterstudium Musiktherapie

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/86090/">Nur in Frankfurt: Masterstudium Musiktherapie </a>