Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Techno Log 04

11.05.2004 - (idw) Johannes Kepler Universität Linz

Treffpunkt Fortschritt - Techno Log 04

Bei dieser neuartigen Veranstaltung treffen sich zukunftsorientierte Unternehmen und Forschungseinrichtungen am 26. Mai in der Wirtschaftskammer Steyr.

"Von alten Denkmustern lösen und auf Neue einzulassen" - dazu muss jeder einzelne Unternehmer bereit sein, um mit den permanenten Weiterentwicklungen und dem Fortschritt mithalten zu können. Eine neue und einzigartige Form einer Veranstaltung, der Techno Log schafft den Nährboden, auf dem bisherige Grenzen überwunden werden. Unter der professionellen Leitung von Univ. Prof. Dr. Christoph Mandl, der diese Form der Veranstaltung entwickelte, starten die Teilnehmer aus Gewerbe, Industrie und Forschungsstellen eine Reise in die Sichtweisen und Lösungsansätzen anderer Branchen und der Forschung.
Die Einzigartigkeit und besondere Qualität liegt auch darin, dass die Teilnehmer das Veranstaltungsprogramm aktiv gestalten. Jeder einzelne Teilnehmer hat die Chance, eine eigene Arbeitsgruppe zu eröffnen, oder bei anderen Workshops, nach eigenem Ermessen mitzuarbeiten.
Egal auf welcher Stufe der Innovation man sich befindet - Techno Log 04 ist für jeden richtig. Wenn der Wunsch nach Weiterentwicklung vorhanden ist, aber noch konkrete Pläne oder Vorstellung fehlen, dann kann man durch das Gespräch mit Brancheninsidern oder fremden Branchen den zündenden Einfall haben. Sofort besteht die Möglichkeit den ersten Ansatzpunkt mit dem passenden F&E Dienstleister zu finden oder sich nur weitere Anregungen zu holen. Kontakte mit geeigneten Forschungspartnern sind schnell und einfach geknüpft und bieten dem Unternehmer die Möglichkeit konkret über die eigenen Anliegen zu sprechen.

Die Veränderungen um uns herum passieren sehr rasch. Aber mit welcher Geschwindigkeit man bei diesen Veränderungen mit machen will, entscheidet jeder für sich selber individuell. Es gilt gute Ideen zu haben und diese mit den richtigen Partnern zum richtigen Zeitpunkt umzusetzen. Denn wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt, wird nie der Erste sein.

Nähere Auskünfte zur TIM Veranstaltung TECHNO LOG 04 am 26. Mai in der Wirtschaftskammer Steyr erhalten Sie per Telefon unter 0043/5/90909-3548 (Frau Nicole Saalberg) oder 0043/732/9015-5438 (Frau Susanne Herain), www.tim.at/veranstaltungen.html und office@tim.at.
TIM Technologie- und Innovations-Management ist eine gemeinsame Initiative des Landes OÖ und der Wirtschaftskammer OÖ.
uniprotokolle > Nachrichten > Techno Log 04

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/86093/">Techno Log 04 </a>