Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 18. April 2014 

Projekt "Vernetzen und Lernen" verlängert

17.08.2004 - (idw) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Viel Eigeninitiative und ehrenamtliches Engagement zeigen Seniorinnen und Senioren in Bayern, die Interessenten aus ihrer eigenen Altersgruppe an die Nutzung von Computer und Internet heranführen. Die Unterstützung, die sie dabei von der Einrichtung FIM-NeuesLernen der Universität Erlangen-Nürnberg in Kooperation mit dem SeniorenNetz Erlangen (SNE) erhalten, ist nun für ein weiteres Jahr gesichert. Das Bayerische Staatministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen hat einer Verlängerung des Projekts "Vernetzen+Lernen" zugestimmt. Ab 1. September 2004 sollen bestehende Ansätze ausgebaut werden und "weiße Flecken" möglichst von der bayerischen Landkarte verschwinden.

Weitere Informationen:
Marcel Plechaty M.A.
Projektleiter
Tel: 09131/507292
marcel.plechaty@fim.uni-erlangen.de.
uniprotokolle > Nachrichten > Projekt "Vernetzen und Lernen" verlängert

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/86867/">Projekt "Vernetzen und Lernen" verlängert </a>