Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Universität des Saarlandes: Steigende Bewerberzahlen

24.09.2004 - (idw) Universität des Saarlandes

Die Zahl der Studienplatzbewerbungen an der Universität des Saarlandes zeigt eine deutlich steigende Tendenz.

In den Fächern mit örtlicher Zulassungsbeschränkung (Numerus Clausus) - nur hier liegen bisher die Zahlen für das kommende Wintersemester vor - stehen 1.404 Studienplätzen 3.004 Bewerbungen gegenüber. Damit ist die Zahl der Bewerbungen zum kommenden Wintersemester gegenüber letztem Jahr um 481 gestiegen, was einen deutlich höheren Bewerberandrang bedeutet.

Einem örtlichen Numerus Clausus unterliegen die Lehramtsfächer (außer Mathematik, Informatik und Physik), Übersetzen und Dolmetschen (Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Russisch), Bioinformatik, Wirtschaftsinformatik, Historisch orientierte Kulturwissenschaften, Klassische Archäologie, Französische Kulturwissenschaft und interkulturelle Kommunikation, Informationswissenschaft, Psychologie als Nebenfach, Sport und Rechtswissenschaft. Im Vergleich zum letzten Jahr ist Rechtswissenschaft hinzugekommen, während bei den Lehramtsfächer Mathematik, Informatik und Physik wegen dem Lehrerbedarf in diesen Fächern die Zulassungsbeschränkung aufgehoben wurde. Durchaus unterschiedlich stellt sich die Bewerbersituation in den einzelnen Fächern dar. Spitzenreiter bei den Bewerbungen sind Rechtswissenschaft (601), Lehramt Deutsch (272) sowie Übersetzen und Dolmetschen Englisch (190).

Keinem örtlichen, sondern dem zentralen Vergabeverfahren der ZVS unterliegen die Fächer Medizin, Zahnmedizin, Biologie, Pharmazie, Psychologie und Betriebswirtschaftslehre. Die in diesen Fächern vorhandenen werden erfahrungsgemäß voll ausgeschöpft.

Noch keine Aussagen können über die Fächer ohne Zulassungsbeschränkung getroffen werden, da hier die Einschreibefrist noch bis zum 15. Oktober läuft. Zu diesen so genannten freien Fächern gehören auch die Informatik, die an der Universität des Saarlandes besonderes Renommee genießt, und die Mechatronik, ein Fach, das mit seiner besonderen interdisziplinären Ausrichtung eine neue und zukunftsweisende Form des Ingenieurstudiums darstellt. Hier kann man sich noch einschreiben!

Sie haben Fragen? Bitte wenden Sie sich an
Dr. Manfred Leber
Presse- und Informationszentrum der Universität des Saarlandes
Tel.: 0681/302-3610
Email: presse.leber@univw.uni-sb.de
uniprotokolle > Nachrichten > Universität des Saarlandes: Steigende Bewerberzahlen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/88376/">Universität des Saarlandes: Steigende Bewerberzahlen </a>