Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Erste LRK-Sitzung unter dem Vorsitz von Rektor Dieter Timmermann in Bielefeld

14.10.2004 - (idw) Universität Bielefeld

Die fünfzehn Rektorinnen und Rektoren der nordrhein-westfälischen Universitäten treffen sich am 18. Oktober im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld zur ersten Sitzung unter neuem Vorsitz. Neuer Vorsitzender der Landesrektorenkonferenz (LRK) ist seit dem 1. Oktober 2004 der Bielefelder Rektor Prof. Dr. Dieter Timmermann. Diskutiert werden aktuelle hochschulpolitische Themen, unter anderem die Reform des Zulassungsrechts, die Umsetzung des Professorenbesoldungsreformgesetzes, die Novellierung des Hochschulgesetzes, Verfahren zur Akkreditierung von Studiengängen sowie Haushaltsangelegenheiten.

Vor Eröffnung der Sitzung stehen Ihnen die Mitglieder der Landesrektorenkonferenz der Universitäten (um 10.45 Uhr) zu einem Foto zur Verfügung. Im Anschluss an die LRK-Sitzung besteht (ab 17.00 Uhr) die Möglichkeit zu einem Gespräch mit dem neuen Vorsitzenden der LRK.

Kontakt: Anne Bormann, Geschäftsstelle Landesrektorenkonferenz der Universitäten NRW, Telefon 0521/106-4080.


Pressemitteilung Nr. 166/2004
Universität Bielefeld
Informations- und Pressestelle
Dr. Gerhard Trott
Telefon: 0521/106-4145/4146
Fax: 0521/106-2964
E-Mail: gerhard.trott@uni-bielefeld.de
Internet: www.uni-bielefeld.de
uniprotokolle > Nachrichten > Erste LRK-Sitzung unter dem Vorsitz von Rektor Dieter Timmermann in Bielefeld

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/89535/">Erste LRK-Sitzung unter dem Vorsitz von Rektor Dieter Timmermann in Bielefeld </a>