Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Oktober 2014 

Karriereplanung für junge Wissenschaftlerinnen

21.10.2004 - (idw) Universität zu Köln

Eine wissenschaftliche Laufbahn bedarf einer konkreten Karriere- und Zukunftsplanung. Aus diesem Grund bietet die Gleichstellungsbeauftragte der Universität zu Köln Seminare und Workshops für Wissenschaftlerinnen an, wie z.B. "Karriereplanung für junge Wissenschaftlerinnen" am 6./7. November. Zur Zeit sind noch einige Plätze frei.

168 /2004 (Frauen-Karriere)
Wie plane ich meine Karriere?
Seminar für junge Wissenschaftlerinnen an der Universität zu Köln

Eine wissenschaftliche Laufbahn bedarf einer konkreten Karriere- und Zukunftsplanung. Aus diesem Grund bietet die Gleichstellungsbeauftragte der Universität zu Köln Seminare und Workshops für Wissenschaftlerinnen an, wie z.B. "Karriereplanung für junge Wissenschaftlerinnen" am 6./7. November. Zur Zeit sind noch einige Plätze frei.

Das Seminar wendet sich an Doktorandinnen und Post Docs und dient zur methodisch angeleiteten Planung des weiteren Berufswegs. Es bietet die Möglichkeit zu einer umfassenden Standortbestimmung und darauf aufbauenden Karriereplanung. Im Seminar erhalten die Teilnehmerinnen konkrete Hilfestellungen für die Entscheidung, ihre Karriere in der Wissenschaft fortzusetzen oder andere berufliche Wege einzuschlagen.

Dieses Seminar wird im Rahmen des Moduls 3 des "Female Career Center" ("FCC") angeboten. Die Gleichstellungsbeauftragte der Universität zu Köln kooperiert im Rahmen des FCC mit dem Hochschulteam des Arbeitsamtes Köln und fördert Frauen in den verschiedenen Phasen des Studiums sowie bei Berufseinstieg und Karriereplanung in Wirtschaft und Wissenschaft. Das FCC basiert auf der Kooperation der Gleichstellungsbeauftragten der staatlichen Hochschulen in Köln (Fachhochschule, Deutsche Sporthochschule, Kunsthochschule für Medien, Hochschule für Musik, Universität) sowie der Universität Bonn. Daher können an den Seminaren nur Angehörige dieser Hochschulen teilnehmen.

Die Anmeldung erfolgt persönlich im Büro der Gleichstellungsbeauftragten der Universität zu Köln, Eckertstr. 4, 50931 Köln.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen des Female Career Center ist unter http://www.uni-koeln.de/organe/gleichstellungsbeauftragte/tsw.htm abrufbar.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Gleichstellungsbeauftragten der Universität zu Köln unter http://www.uni-koeln.de/organe/gleichstellungsbeauftragte .

(23 Zeilen à ca. 60 Anschläge)
Verantwortlich: Eva Faresin

Für Rückfragen steht Ihnen Anne Mindrup unter der Telefonnummer 0221/470-4830 und der Email-Adresse gleichstellungsbeauftragte@uni-koeln.de zur Verfügung.

Unsere Presseinformationen finden Sie auch im World Wide Web unter http://www.uni-koeln.de/pi/.
uniprotokolle > Nachrichten > Karriereplanung für junge Wissenschaftlerinnen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/89927/">Karriereplanung für junge Wissenschaftlerinnen </a>