Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. April 2014 

Veränderung an der Spitze der International University Bremen (IUB)

26.10.2004 - (idw) International University Bremen

Der IUB Board of Governors, der Aufsichtsrat der Universität, hat in seiner Sitzung am 26. Oktober einen neuen Vorsitzenden gewählt: Prof. Dr. Theodor Berchem übernimmt am 1. Januar 2005 den Vorsitz des Boards. Der derzeitige Chairman, Prof. Dr. Reimar Lüst, wird sein Amt zum 31. Dezember 2004 aufgeben.

Zugleich bestimmte der Board of Governors den Nachfolger des IUB-Präsidenten Dr. Fritz Schaumann. Am 1. Oktober 2006 wird Professor Dr. Joachim Treusch das Amt antreten.

Der neue Aufsichtsratsvorsitzende, Prof. Dr. Berchem ist Professor für romanische Philologie. Seit 1988 ist er Präsident des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD); von 1976-2003 war er Präsident der Universität Würzburg. Als Vizepräsident und später Präsident der Hochschulrektorenkonferenz gestaltete er von 1979-1987 aktiv westdeutsche Hochschulpolitik. Seit November 2003 ist Prof. Berchem Mitglied des Board of Governors der IUB. "Die Nachfolge von Reimar Lüst, der die Entwicklung der IUB außerordentlich erfolgreich mitgestaltet hat, ist eine große Herausforderung. Ich werde mit allen Kräften versuchen, dieser Aufgabe gerecht zu werden," so Prof. Berchem.

Der bisherige Chairman des Board of Governors, Prof. Dr. Reimar Lüst, ist eine herausragende Wissenschaftler-Persönlichkeit unserer Zeit. Seit fast 40 Jahren wirkt der Astrophysiker an der Spitze zahlreicher Forschungsorganisationen. Für seine Verdienste um die Wissenschaft wurde er vielfach ausgezeichnet.

Bereits seit Juni 1998 engagiert sich Lüst für die IUB. Zunächst war er Vorsitzender der IUB-Planungsgesellschaft und etablierte die Idee der International University Bremen in der Wissenschafts-Welt. Nach der Gründung der IUB im Februar 1999 übernahm er den Vorsitz des Aufsichtsrates. "Ich bin sehr froh, dass Theodor Berchem der neue Vorsitzende des Boards der IUB wird. Er ist für mich der herausragende Repräsentant der deutschen Universitäten," betonte Prof. Lüst.

Die von Reimar Lüst eingerichtete "Reimar Lüst Stiftung" zur Förderung der Wissenschaft und Forschung an der IUB mit einem Stiftungsvolumen von rund 500.000 Euro unterstreicht seinen starken persönlichen Einsatz für die private Universität. Professor Lüst wird die IUB zukünftig als Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates weiter begleiten.

Wechsel in der Geschäftsleitung
Für die IUB ist die Kontinuität im Aufsichtsrat ebenso wichtig, wie die längerfristige Perspektive in der Geschäftsleitung. Deshalb hat der Board of Governors bereits jetzt über die Nachfolge von IUB-Präsident Dr. Fritz Schaumann entschieden, der am 30. Juni 2006 ausscheiden wird. Der Board wählte einstimmig Prof. Dr. Joachim Treusch zum Nachfolger.

Der Physiker wird am 1. Oktober 2006 neuer Präsident der IUB. Er gehört seit Januar 2003 dem Board of Governors an. Seit 1990 ist Prof. Treusch Vorstandsvorsitzender des Forschungszentrums Jülich. Vor seinem Wechsel war er lange Jahre als Hochschullehrer an der Universität Dortmund tätig. Prof. Treusch unterstrich: "Die IUB ist ein hervorragender Beitrag zur Modernisierung und Internationalisierung der Hochschullandschaft Europas. Ich freue mich, in zwei Jahren zur Kontinuität dieser Entwicklung beitragen zu dürfen."

Gründungspräsident Dr. Schaumann begrüßte die frühe Nachfolgeregelung: "Ich bin froh, dass Joachim Treusch, ein exzellenter Kenner des deutschen Wissenschaftsbereichs, diese Aufgabe übernehmen wird. Damit ist allen klar, der Aufbau wird kompetent fortgeführt."

Board of Governors

Der Board of Governors ist das zentrale Entscheidungsgremium für alle grundsätzlichen Fragen der Entwicklung der Universität (inkl. der Berufung des Präsidenten und der Professoren). Ihm gehören bedeutende Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft an. Staatliche Repräsentanten sind in den Gremien der IUB nicht vertreten.
uniprotokolle > Nachrichten > Veränderung an der Spitze der International University Bremen (IUB)

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/90139/">Veränderung an der Spitze der International University Bremen (IUB) </a>