Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. September 2014 

Tag der offenen Tür im Sophie-Henschel-Haus des Fachbereichs Maschinenbau

03.11.2004 - (idw) Universität Kassel

Anlässlich der Benennung des Institutsgebäudes für Werkstofftechnik in Sophie-Henschel-Haus am 18. November lädt der Fachbereich Maschinenbau zu einem Tag der offenen Tür ein. Am 18. November von 14 bis 18 Uhr ist die interessierte Öffentlichkeit eingeladen, einen Blick in die verschiedenen Fachgebiete des Sophie-Henschel-Hauses in der Mönchebergstraße 3 zu werfen. Kassel. Anlässlich der Benennung des Institutsgebäudes für Werkstofftechnik in Sophie-Henschel-Haus am 18. November lädt der Fachbereich Maschinenbau zu einem Tag der offenen Tür ein. Am 18. November von 14 bis 18 Uhr ist die interessierte Öffentlichkeit eingeladen, einen Blick in die verschiedenen Fachgebiete des Sophie-Henschel-Hauses in der Mönchebergstraße 3 zu werfen. In den halbstündig angebotenen Führungen wird ein Überblick durch die Arbeit des Instituts für Werkstofftechnik mit den Fachgebieten Metallische Werkstoffe, Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde, Qualität und Zuverlässigkeit, Kunststoff- und Recyclingtechnik sowie einen Teil des Instituts für Maschinenelemente und Konstruktionstechnik mit dem Fachgebiet Maschinenelemente und Tribologie angeboten. In den einzelnen Laboren stehen zusätzlich Ansprechpartner zur Verfügung. Dabei werden interessante Einblicke in die Forschung zur Werkstofftechnik aber auch in die Werkstoffprüfung gegeben. Vorgeführt werden u. a. Rasterelektronen- und Lichtmikroskopie, Versuche zur Schwingfestigkeit sowie die Strukturanalyse von Maschinenteilen mittels Röntgenstrahlen. Des weiteren wird die thermische Analyse von Kunststoffen sowie Simulationen zu Reibung und Akustik im Bereich von Verbrennungsmotoren gezeigt. Für sport- und technikbegeisterte Besucher wird der Leichtbau mit Kohlenfaserverbundwerkstoff von großem Interesse sein. Denn hier werden Details zum Kasseler Leichtbau-Rennrad vorgestellt. Ein ausführliches Programm wird im Netz unter http://www.uni-kassel.de/fb15/ifw/ifw1.ghk abrufbar sein.

au
1.573 Zeichen

Info
Universität Kassel
Dipl.-Ing. Klaus Timmermann
tel (0561) 804 3697
e-mail timmermann@uni-kassel.de
Weitere Informationen: http://www.uni-kassel.de/fb15/ifw/ifw1.ghk
uniprotokolle > Nachrichten > Tag der offenen Tür im Sophie-Henschel-Haus des Fachbereichs Maschinenbau
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/90525/">Tag der offenen Tür im Sophie-Henschel-Haus des Fachbereichs Maschinenbau </a>