Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 28. Juli 2014 

10 Jahre Verkehrs- und Transportwesen in Erfurt

04.11.2004 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Mit einer Feierstunde im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei begeht der Fach-bereich Verkehrs- und Transportwesen der Fachhochschule Erfurt am 5. November 2004 sein 10-jähriges Bestehen. Damit verbunden ist auch die Übergabe der Diplomurkunden an die frisch gebackenen Diplom-Wirtschaftsingenieure, die hier in den vergangenen 4 Jahres ausgebildet wurden.
Unter der Anwesenheit von zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Verwal-tung wird die aus Thüringen stammende Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium, Frau Iris Gleicke, die Festansprache halten. Ebenso wird der Staatssekretär im Thüringer Kultusministerium, Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg, ein Grußwort an die frisch gebackenen Absolventen richten.

In den vergangenen 10 Jahren konnten bereits über 180 Absolventinnen und Absolventen in die Praxis entlassen werden. Der Fachbereich würdigt bei der Diplomübergabe daher nicht nur die drei besten Absolventen, sondern kann auch das 200. Diplom seit Bestehen der Ausbildung von Diplom-Wirtschaftsingenieuren übergeben. Die Berufsaussichten sind nach wie vor gut und bieten den Absolventen Beschäftigungsmöglichkeiten in aller Welt. Auf Grund der regen Nachfrage musste in diesem Jahr erstmals ein Numerus clausus eingeführt werden.

Kontakt: 0361/ 6700-526, verkehr@fh-erfurt.de

uniprotokolle > Nachrichten > 10 Jahre Verkehrs- und Transportwesen in Erfurt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/90599/">10 Jahre Verkehrs- und Transportwesen in Erfurt </a>