Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Technikvorlesung: "Neue Anwendungen der Satellitenkommunikationstechnik"

22.11.2004 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

Am 23. November 2004 stellt Ulrich Schulz in der FH Frankfurt "Neue Anwendungen der Satellitenkommunikationstechnik in der gewerblichen Verkehrstelematik" vor. Er führt in die vielfältigen Möglichkeiten ein, die von GPS-Systemen (Global Positioning System) und verschiedenen Satellitenkonstellationen geboten werden. "Trotz der starken Konkurrenz, die sie beispielsweise durch die schnelle Entwicklung des terrestrischen Mobilfunks erfahren, erfreuen sie sich wieder verstärkter Nachfrage", so Schulz. Er zeigt in seinem Vortrag auf, dass Satellitenkommunikationssysteme bei vielen Anwendungen ihren terrestrischen Kon-kurrenten überlegen sind. Besonders in der militärischen und kommerziellen Sicherheitstechnik sowie in der Automobilindustrie komme bei der Planung von Telematiksystemen wieder verstärkt die Satellitenkommunikation zum Einsatz.

Der Vortrag von Ulrich Schulz ist der dritte der vierteiligen Technikvorlesungsreihe 2004: "Neues aus dem Orbit. Was Satelliten möglich machen".

Termin: 23. November 2004, 17 Uhr 15, FH Frankfurt, Kleiststraße 7, Gebäude 8, Raum 111/112, Eintritt frei. Infos: Peter Sulzbach, Tele-fon: 069/1533-2160, Fax: 1533-2165, E-Mail: sulzbach@abt-wt.fh-frankfurt.de, http://www.technikvorlesung.de
Weitere Informationen: http://www.fh-frankfurt.de, www.technikvorlesung.de
uniprotokolle > Nachrichten > Technikvorlesung: "Neue Anwendungen der Satellitenkommunikationstechnik"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/91596/">Technikvorlesung: "Neue Anwendungen der Satellitenkommunikationstechnik" </a>