Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Kooperation mit peruanischer Hochschule

24.11.2004 - (idw) Fachhochschule Fulda

Mitte November war Guerra Cruz, Präsident der privaten Universität Antenor Orrego in Trujillo, Peru, mehrere Tage zu Gast an der Fachhochschule Fulda. Auf dem Programm standen unter anderem Gespräche mit verschiedenen Fachbereichen der Fachhochschule Fulda. Am Ende des Besuchs wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der FH Fulda und der peruanischen Universität geschlossen. Eine Kooperation biete sich an, so Prof. Dr. Roland Schopf, Präsident der Fachhochschule Fulda, da beide Hochschulen über ähnliche Fachbereiche verfügen.
Die Zusammenarbeit soll sich sowohl auf den Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern als auch auf die Durchführung gemeinsamer Forschungsprojekte beziehen.
Für den Frühsommer 2005 wurde ein Gegenbesuch in Trujillo vereinbart.

Die private Universität Antenor Orrego in Trujillo - die zweitgrößte Stadt Perus, rund fünfhundert Kilometer nördlich von Lima gelegen - hat derzeit 8500 Studierende und gilt als eine der zehn besten Hochschulen Perus.

uniprotokolle > Nachrichten > Kooperation mit peruanischer Hochschule
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/91682/">Kooperation mit peruanischer Hochschule </a>