Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 2. September 2014 

Studienbuch über Ethik in der Medizin erschienen

07.12.2004 - (idw) Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Die Fortschritte der modernen Biomedizin werfen viele ethische Fragen auf, die nicht nur in Fachkreisen, sondern auch in Gesellschaft und Politik diskutiert werden. Das vom Tübinger Medizinethiker Prof. Urban Wiesing herausgegebene Studienbuch, das jetzt in einer erweiterten und gründlich überarbeiteten zweiten Auflage erscheint, bietet allgemein verständliche Einführungen und Quellentexte zu wichtigen medizinethischen Problembereichen, von der Sterbehilfe über die pränatale Diagnostik bis hin zur Stammzellenforschung. Relevante offizielle Stellungnahmen, Richtlinien, Deklarationen und Gesetze sind ebenso abgedruckt wie pointierte philosophische Positionen. Damit eignet sich das Studienbuch nicht nur als Textgrundlage für den universitären Unterricht in Medizin und Philosophie, sondern auch als einführende Lektüre für interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich einen Überblick über wichtige Argumente zu aktuellen bioethischen Streitfragen verschaffen wollen. Auch in der Schule können die Einführungen und Quellentexte den Unterricht unterstützen.

Die Auswahl der Themen orientiert sich an den empfohlenen Lernzielen der Akademie für Ethik in der Medizin: Allgemeine Einführung in die medizinische Ethik - Der Hippokratische Eid - Medizin im Nationalsozialismus - Die Berufsordnung - Arzt-Patient-Verhältnis - Forschung am Menschen - Schwangerschaftsabbruch - Ethik in der Psychiatrie und Psychotherapie - Sterbehilfe - Mittelverteilung im Gesundheitswesen - Transplantationsmedizin - Todesbegriff und Hirntodkriterium - Humangenetik - Reproduktionsmedizin - Kinderheilkunde und Jugendmedizin.

Prof. Dr. med. Dr. phil. Urban Wiesing ist Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin der Universität Tübingen.

Ethik in der Medizin. Ein Studienbuch (2., überarbeitete und erweiterte Auflage), herausgegeben von Urban Wiesing, unter Mitarbeit von Johann S. Ach, Matthias Bormuth und Georg Marckmann Philipp Reclam jun. Stuttgart 2004, 455 S., ISBN 3-15-018341-3, EUR [D] 9,60

uniprotokolle > Nachrichten > Studienbuch über Ethik in der Medizin erschienen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/92360/">Studienbuch über Ethik in der Medizin erschienen </a>