Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Dezember 2014 

Im Gespräch zwischen Theologie und Musik

07.01.2005 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Professorin für Praktische Theologie an die Universität Jena berufen Jena (07.01.05) Prof. Dr. Corinna Dahlgrün ist vor kurzem auf den Lehrstuhl für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena berufen worden. Die aus Hamburg stammende 47-jährige Theologin war zuvor an der Kirchlichen Hochschule in Bethel bei Bielefeld tätig und lehrt bereits seit Beginn des Wintersemesters in Jena. "Mit der Übergabe der Ernennungsurkunde an Frau Professor Dahlgrün unmittelbar vor Jahresende ist das Professorenkollegium der Theologischen Fakultät zum ersten Mal in seiner vorgesehenen Struktur komplett besetzt", freut sich Dekan Prof. Dr. Karl-Wilhelm Niebuhr.

"Corinna Dahlgrün setzt mit ihrem spezifischen Fachprofil innerhalb der Praktischen Theologie einen besonderen Akzent in Lehre und Forschung an der Jenaer Theologischen Fakultät", unterstreicht Niebuhr. Sie hat neben Theologie auch Germanistik studiert und wurde 1991 mit einer kirchenhistorischen Arbeit über den mittelalterlichen Dichter Hartmann von Aue an der Universität Hamburg promoviert. Ihre Habilitationsschrift, die Dahlgrün 2000 an der Universität Göttingen vorlegte, beschäftigt sich mit Fragen der Predigt in Geschichte und Gegenwart. Ihr besonderes Interesse gilt dem Gespräch zwischen Theologie und Musik. So kann sie in herausragender Weise den kürzlich eingerichteten postgradualen Studiengang für Liturgiewissenschaft bereichern, der von der Jenaer Theologischen Fakultät in Kooperation mit den Fakultäten in Leipzig, Halle und Erfurt angeboten wird.

Zu den zentralen Aufgaben des Lehrstuhls für Praktische Theologie gehört die wissenschaftliche Ausbildung der künftigen Pfarrerinnen und Pfarrer der Evangelischen Kirchen in Deutschland. An der Schnittstelle zwischen akademischer Theologie und kirchlicher Praxis kommt Dahlgrün damit besondere Bedeutung für die Zusammenarbeit zwischen der Jenaer Theologischen Fakultät und den Evangelischen Kirchen in Mitteldeutschland zu.

Kontakt:
Prof. Dr. Corinna Dahlgrün
Theologischen Fakultät der Universität Jena
Fürstengraben 6, 07743 Jena
Tel.: 03641 / 941150, Fax: 03641 / 941002

uniprotokolle > Nachrichten > Im Gespräch zwischen Theologie und Musik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/93332/">Im Gespräch zwischen Theologie und Musik </a>