Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Juni 2019 

Von der Forschung schneller in die Praxis

12.01.2005 - (idw) Private Universität Witten/Herdecke gGmbH

Symposium des Zentrums für klinische Herz-Kreislaufforschung der Universität Witten/Herdecke sucht nach Wegen eines schnelleren Transfers von Forschungsergebnissen Das Institut für Herz-Kreislaufforschung an der Universität Witten/Herdecke mit Sitz in Dortmund lädt zum interdisziplinären Symposium Herzspezialisten aus der Region Rhein-Ruhr zum Austausch neuester wissenschaftlicher und klinischer Erkenntnisse aus Kardiologie und Herzchirurgie ein. Ziel des Symposiums ist es, positive Ergebnisse aus dem Forschungslabor noch schneller am Krankenbett zum Wohl der Patienten einsetzen zu können.

"Seit 2000 hat sich diese einmal im Jahr stattfindende Veranstaltung zu einem hochkarätigen klinisch-wissenschaftlichen Erfahrungsaustausch entwickelt", freut sich Institutsleiter Dr. med. Thomas Scheffold. Herzspezialisten aus den Trägerzentren des Instituts, d. h. dem St.-Johannes-Hospital in Dortmund, den Herzzentren Osnabrück, Bad Rothenfelde, Duisburg, Karlsburg und Wuppertal sowie international renommierte Wissenschaftler aus Deutschland und der Schweiz referieren zu aktuellen Themen der Herz-Kreislaufmedizin.

Zudem bietet der hochkarätige Austausch zwischen Wissenschaftlern und Praktikern Gelegenheit, erprobte Therapiekonzepte neu zu überdenken oder neue Strategien in der Diagnostik und Therapie von Herz-Kreislauferkrankungen kritisch zu diskutieren.
Die Teilnahme an dem Symposium ist kostenfrei.

Kardiologisch-Kardiochirurgisches Update 2005
im Casino Dortmund-Hohensyburg
am Freitag, 21. Januar 2005, 9.00 - 18.00 Uhr

Kontakt: Institut für Herz-Kreislaufforschung an der Universität Witten/Herdecke, Heinstück 11, 44225 Dortmund, Tel.: 0231/72 51 52-12, Mail: hkf-institut@t-online.de
Weitere Informationen: http://www.herz-kreislaufforschung.de/ http://www.innovations-report.de/html/berichte/interdisziplinaere_forschung/bericht-1682.html
uniprotokolle > Nachrichten > Von der Forschung schneller in die Praxis
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/93515/">Von der Forschung schneller in die Praxis </a>