Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. Juli 2019 

Stadtwerke-Vorstand wird Professor an der Fachhochschule Düsseldorf

14.01.2005 - (idw) Fachhochschule Düsseldorf

Stiftungsprofessur der EnBW AG: Dr. Dieter Oesterwind übernimmt Leitung des "Zentrums für Innovative Energiesysteme" Seit 15 Jahren ist Dr. Dieter Oesterwind Vorstandsmitglied der Stadtwerke Düsseldorf AG. Aus der Wirtschaft in die Wissenschaft wechselt er nun im Mai auf die neu eingerichtete Stiftungsprofessur, die sich mit innovativen Energien befasst. Die Professur, die der 55-Jährige übernimmt, wurde von der EnBW AG gestiftet.

Dr. Oesterwind freut sich über die neue Aufgabe: "Meine Erfahrung aus der energiewirtschaftlichen Praxis an die Studentinnen und Studenten weiter geben zu können, ist eine tolle Herausforderung. Gerade an einer Fachhochschule, wo die Orientierung auf die konkrete Wirklichkeit der Wirtschaft groß geschrieben wird, erhoffe ich mir Zuspruch und Begeisterung bei den jungen Menschen."

Erfahrung hat Dr. Oesterwind, studierter Diplom-Ingenieur und promovierter Wirtschaftswissenschaftler, in Forschung und Lehre bereits an Universitäten und Forschungszentren gewinnen können. Nach seiner Tätigkeit als Leiter der energiewirtschaftlichen Abteilung der Ruhrkohle AG in Essen, wechselte er 1983 als Chef der Absatzwirtschaft zu den Düsseldorfer Stadtwerken. 1990 wurde er in den Vorstand berufen und betreute und verantwortete in dieser Funktion Vertrieb und Marketing sowie die technischen Bereiche Netze, Kundenanlagen und Wasserwerke.

Der Wissenschaft blieb er dennoch stets verbunden. Der Wirtschaftswissenschaftler veröffentlichte zahlreiche Beiträge und Bücher zu aktuellen Fragen der Energietechnik wie Energiewirtschaft. Internationalen Erfolg erzielte Dr. Oesterwind unter anderem als Berater der Europäischen Kommission zum Thema "Liberalisierung des europäischen Energiemarktes".

Der Senat der Fachhochschule hat der Besetzung der Professur zugestimmt. Sein Konzept zur Gestaltung der Stiftungsprofessur von der EnBW AG hat Dr. Oesterwind den Beiratsmitgliedern bereits am vergangenen Dienstag während der konstituierenden Beiratssitzung im Düsseldorfer Landtag vorgestellt.
Weitere Informationen: http://www.fh-duesseldorf.de
uniprotokolle > Nachrichten > Stadtwerke-Vorstand wird Professor an der Fachhochschule Düsseldorf
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/93648/">Stadtwerke-Vorstand wird Professor an der Fachhochschule Düsseldorf </a>