Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 28. November 2014 

Schalterelemente: Vortrag über Riboswitche für konditionale Genexpression

14.01.2005 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

PM 008/2005

Am Dienstag, dem 1. Februar 2005, spricht um 17:15 Uhr Dr. Beatrix Süß, Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Mikrobiologie, im Großen Hörsaal des Instituts für Chemie und Biochemie, Soldmannstr. 18, über "Synthetische Riboswitche als neuartige Werkzeuge für die konditionale Genexpression".

Riboswitche sind neu entdeckte, weit verbreitete bakterielle Regulatorelemente, die auf direkter RNA-Ligand-Wechselwirkung beruhen. Mit einer Kombination aus in vitro Selektion, in vivo-Screening und rationalem Design entwickelte die Erlanger Forscherin, die ihr Biologiestudium in Greifswald begann, verschiedene synthetische Riboswitche als universell einsetzbare Schalterelemente für die konditionale Genexpression und analysierten an ihnen Struktur-Funktionsbeziehungen dieser neuartigen Regulatorklasse.

Auskunft: Prof. Dr. Winfried Hinrichs, Institut fuer Chemie und Biochemie
Soldmannstr. 16, 17487 Universität Greifswald
Tel. 03834-86-4356, Sekretariat -4391, Fax 03834-86-4373
e-mail: winfried.hinrichs@uni-greifswald.de
Weitere Informationen: http://www.chemie.uni-greifswald.de/~biochem/
uniprotokolle > Nachrichten > Schalterelemente: Vortrag über Riboswitche für konditionale Genexpression
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/93687/">Schalterelemente: Vortrag über Riboswitche für konditionale Genexpression </a>