Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 1. Oktober 2014 

Warum sind unsere Eliten ungebildet?

19.01.2005 - (idw) Max-Planck-Institut für Bildungsforschung

Einladung zu einer öffentlichen Veranstaltung der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften zu einem Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe: "Eliten - ein Problem als Lösung".
Termin: Donnerstag, 20. Januar, 19:00
Ort: Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal
Eingang Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin Eliten sind in dem letzten Jahrzehnt in Deutschland wieder zum Thema geworden. Es wird nach Eliten gerufen und gleichzeitig wird das Versagen von Eliten beklagt. Aber haben wir überhaupt eine Gesellschaft, in der sich noch Eliten bilden können? Und welche Rolle spielen Bildungsprozesse in der Ausprägung von Eliten? Gibt es Alternativen zu Eliten? Diese Fragen stellt der Soziologe Prof. Dr. Karl Ulrich Mayer vom Max-Planck-Institut für Bildungsforschung und entfaltet Thesen zum Wandel von Eliteformationen in der Bundesrepublik und deren (Nicht-) Einbettung in die Bildungsstrukturen.
Im Anschluss an seinen Vortrag folgt ein Gespräch mit Prof. Dr. Reimar Lüst, der seit mehr als vier Jahrzehnten ein Innenbeobachter der bundesdeutschen Eliten ist.
Unter anderem war Prof. Lüst Vorsitzender des Wissenschaftsrates, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft und der Alexander von Humboldt-Stiftung sowie Generaldirektor der European Space Agency, Paris. Er war von 1999 bis 2004 Vorsitzender und ist jetzt Ehrenvorsitzender des Board of Governors der International University in Bremen.
In dem Gespräch mit ihm sollen die Thesen nicht nur einer "empirischen" Prüfung unterzogen werden. Es soll auch erörtert werden, welche Chancen und Risiken neue Bildungseinrichtungen für Eliten haben.

Prof. Dr. Karl Ulrich Mayer ist bis Juni 2005 Direktor am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin, ist Professor für Soziologie an der Yale University, New Haven, (USA) und Mitglied der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften.

uniprotokolle > Nachrichten > Warum sind unsere Eliten ungebildet?
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/93834/">Warum sind unsere Eliten ungebildet? </a>