Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 24. November 2014 

Zündstoff Personal?! - Managementperspektiven für den Mittelstand

31.01.2005 - (idw) Universität Augsburg

Fachtagung für Personalmanagement am 18. März 2005 an der Universität Augsburg ---

Unter dem Motto "Handeln statt jammern" steht am 18. März 2005 am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg die Tagung "Zündstoff Personal?!". Diese Fachtagung soll mittelständischen Betrieben Impulse geben, um ihr Personalmanagement zu optimieren und damit ihr Unternehmen voranzubringen. Angesichts der konjunkturellen Flaute und zahlreicher Strukturprobleme erscheint es verständlich, dass der Mittelstand hauptsächlich mit Fragen der eigenen Existenzsicherung beschäftigt ist. Bei der Fixierung auf ökonomische Kennzahlen und "harte" Fakten übersehen die Mittelstandsunternehmen leicht, dass sie mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bereits über produktives Kapital einer nicht zu unterschätzenden Größenordnung verfügen.

Die Pflege und Nutzung des Leistungspotenzials der Mitarbeiter ist eine zentrale Managementaufgabe, die gerade mittelständische Betriebe noch zu wenig wahrnehmen und organisieren. Diese Chance sollte in kleinen und mittleren Betrieben nicht dem Zufall überlassen werden, wenn die Firma den Anforderungen der Zukunft gewachsen bleiben will. Die Tagung richtet sich folglich an Geschäftsführer, Führungskräfte und Personalverantwortliche von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Sie stellt innovative Verfahren des Personalmanagements vor und dient im Besonderen dem Erfahrungsaustausch und der Netzwerkbildung.
_________________________________________

VORLÄUFIGES TAGUNGSPROGRAMM:

1) Vorträge im Plenum:

o Deutschlands neue Kohle: Kluge Köpfe! - Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer des vbm in München (9.00 Uhr)
o "Handeln statt jammern" - Wolfgang Pachali, Geschäftsführer der Wefra Werbeagentur (13.45 Uhr)

2) Von 10 bis 12 Uhr sowie von 15 bis 18 Uhr stehen den Besuchern zu folgenden Themenschwerpunkten verschiedene Vorträge und Workshops zur Auswahl. Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte dem Tagungsflyer. Die Veranstaltungen einer Themenschiene finden jeweils nacheinander statt.

2.1)Führung im Unternehmen:
o Bedingungen des Führungserfolgs - Prof. Dr. Lutz v. Rosenstiel
o Dialogorientierte Gesprächsführung und effizientes Zielemanagement - Prof. Dr. Eduard Jochum
o Frauen als High Potentials: Warum mehr Frauen in Führungspositionen? - Dr. Cornelia Topf
o Die Rolle der Führungskraft im Kontext des strategischen Managements - Franz Diringer
o Coaching als Führungsinstrument - Dr. Nino Tomaschek

2.2) Managementsysteme:
o Wissensmanagement - (kein) Konzept für KMU?! - Katharina Schnurer
o Leistungssteigerung durch einen dauerhaften Entwicklungsprozess von innen - Ulrike Niederhammer, Dr. Markus Strobel
o Möglichkeiten der Personalauswahl für mittelständische Unternehmen - Bettina Lutz
o No-body oder Know-body. Personal in KMU passgenau auswählen - Sabine Kranz-Thien
o Klein aber global. Interkulturelles Management im Mittelstand - Verena Stengel

2.3) Specials:
o Erfolg über Generationen - Dr. Claudia Schlembach
o Das HR-Cockpit als Instrument zur Umsetzung der Unternehmensstrategie - Axel Meyer
o Mitarbeiter als Mitunternehmer - Walter Ernst
o "Time to care": Mobbingprozesse am Arbeitsplatz erkennen, verstehen und bekämpfen - Dr. Martina Stangel-Meseke
o Vorsprung am Arbeitsplatz durch Online-Training - Konrad Riek

2.4) Workshops:
o Die "Dos" und "Don'ts" der Mitarbeitermotivation - Claudia Geyer, Tina Krauß
o Personalentwicklung in Familienunternehmen - Christian Schiede
o Unternehmenstheater im Mittelstand. Nutzloser Schnickschnack oder sinnvolle Methode? - Dr. Andreas Zeuch
_________________________________________

Die Tagung unter der Leitung von PD Dr. Dr. Peter Schettgen und Dipl.-Päd. Ulrike Niederhammer findet am 18. März 2005 in den Räumen der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg (Universitätsstraße 16) statt.

_________________________________________

WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG:
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer
der Universität Augsburg
Universitätsstraße 16
86135 Augsburg
Telefon 0821/598-4019
tagung@zww.uni-augsburg.de
http://www.squam.de
http://www.zww.uni-augsburg.de

uniprotokolle > Nachrichten > Zündstoff Personal?! - Managementperspektiven für den Mittelstand
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/94445/">Zündstoff Personal?! - Managementperspektiven für den Mittelstand </a>