Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 24. Juli 2014 

Jenaer Hochschulsport öffnet sich

01.02.2005 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Universität Jena bietet ab 7. Februar auch Sportprogramm in der vorlesungsfreien Zeit Jena (01.02.05) Ab Montag (07.02.) besteht erstmals die Möglichkeit, sich im Hochschulsport der Friedrich-Schiller-Universität Jena für die vorlesungsfreie Zeit einzuschreiben. Bisher gab es nur Semesterprogramme. Auf Grund der starken Nachfrage werden nun gemeinsam mit dem Universitätssportverein Jena (USV) e. V. in 83 Kursen 1857 Plätze angeboten. Diese Übungsgruppen beginnen am 7. Februar und laufen bis zum 8. April. Dadurch soll Studierenden, die in der vorlesungsfreien Zeit in Jena bleiben, Mitarbeitern der Jenaer Hochschulen und Bürgern der Stadt Jena Trainingsmöglichkeiten in über 20 Sportarten angeboten werden.

Aufgenommen wurde in diese Interneteinschreibung auch das Projekt "Fit ab 50" des USV. Hier werden zwei Kurse (Walking und Gerätefitness) organisiert, die über das Internet einbuchbar sind.

Erreichbar ist die Einschreibeseite über www.usvjena.de oder direkt unter http://rose1.iswhss.uni-jena.de.
Weitere Informationen: http://www.usvjena.de http://rose1.iswhss.uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Jenaer Hochschulsport öffnet sich
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/94547/">Jenaer Hochschulsport öffnet sich </a>