Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. April 2014 

TU München: Bund der Freunde mit neuem Vorstand

20.11.2002 - (idw) Technische Universität München

Der Bund der Freunde der Technischen Universität München e. V. (BdF) hat in seiner Mitgliederversammlung am 15. November 2002 einen neuen Vorstand gewählt. Nachfolger des langjährigen Vorstandsvorsitzenden, Dr. Otto Majewski, wurde Dr. Burkhard Göschel, Mitglied des Vorstands der BMW AG. Sein Stellvertreter im Vorstand des BdF ist - qua Amt - TUM-Präsident Prof. Wolfgang A. Herrmann. Die Position des Schriftführers hat nun Prof. Konrad Weckerle inne, Vorstandsvorsitzender der Rhein-Main-Donau AG.

Mitglieder des BdF-Kuratoriums sind neben den Vorstandsmitgliedern Prof. Christoph Zenger, Ordinarius für Informatik V der TUM, Dr. Peter Alexander Wacker, Sprecher der Geschäftsführung der Wacker-Chemie GmbH, Prof. Juliane C. Wilmans, Leiterin des Instituts für Geschichte der Medizin und Medizinische Soziologie der TUM, und RA Gerhard Hess, Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Bauindustrieverbands e.V.

Der Bund der Freunde der TUM vereint Ehemalige, Freunde und Förderer der Hochschule und bietet die ideale Plattform, den Kontakt unter den Absolventen lebendig zu gestalten. Ein besonderes Anliegen ist der Vereinigung die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an der Universität.
uniprotokolle > Nachrichten > TU München: Bund der Freunde mit neuem Vorstand

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/9461/">TU München: Bund der Freunde mit neuem Vorstand </a>