Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 16. Juli 2019 

KinderUniversität lüftet Geheimnisse des Ozeans - Start in das Frühlingssemester mit einer "Tauchfahrt"

11.02.2005 - (idw) Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

Wenn am kommenden Mittwoch, 16. Februar 2005, um 16.30 Uhr im Audimax des Hörsaalzentrums der Universität Oldenburg der Startschuss für die KinderUniversität 2005 fällt, wird es geheimnisvoll zugehen: Der Oldenburger Meeresforscher Prof. Dr. Jürgen Rullkötter verrät, warum der Ozean eine Schatztruhe ist und welche Bedeutung er für das Leben auf der Erde hat.Eine "Fahrt" mit dem Tauchboot führt die Kinder in große Tiefen, die so lebensfeindlich sind, dass dort nicht einmal Fische leben können. Einlass in das Hörsaalzentrum am Uhlhornsweg ist um 16.00 Uhr. Rund 800 Kinder werden die Vorlesung erleben können, die Eintrittskarten sind seit Wochen vergriffen. Erwachsene Begleitpersonen können die Vorlesung auf einer Leinwand im Foyer des Hörsaalzentrums verfolgen. Für die Sicherheit vor Ort sorgt der Malteser Hilfsdienst.

Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen Jahr wird die KinderUniversität jetzt mit sieben Vorlesungen fortgesetzt, die sowohl natur- als auch geisteswissenschaftliche Themen zum Inhalt haben. Die Veranstaltungen finden in zwei Blöcken statt: einem Frühlings- und einem Herbstsemester.

Die nächste Vorlesung, die ebenfalls schon ausverkauft ist, beschäftigt sich am 23. Februar mit dem Thema "Machen Pommes dick und Nudeln glücklich?". Referent ist Prof. Dr. Armin Lewald.

Wer sich schon jetzt mit den Vorlesungsthemen beschäftigen möchte, hat dazu in allen Oldenburger Stadtteilbibliotheken und in der Jugendbibliothek (Peterstraße) Gelegenheit. Hier wurden besondere Büchertische eingerichtet.

Für die Anreise zur KinderUniversität empfehlen die Organisatoren dringend die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, da auf dem Universitätsgelände keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Wer aus der weiteren Umgebung nach Oldenburg kommt, sollte die Park & Ride-Möglichkeiten Landwehrstraße, Prinzessinweg oder Wechloy nutzen.

Medienpartner der KinderUniversität Oldenburg sind die Nordwest-Zeitung, NDR 1 Niedersachsen und das Nordwest-Radio. Gesponsert wird das Projekt von der Landesparkasse zu Oldenburg (LzO), dem Nord-West-Metallverband, der Wirtschaftlichen Vereinigung Der Kleine Kreis e.V. und der Universitätsgesellschaft Oldenburg (UGO). Außerdem hat sich die Junge Öffentliche Versicherung engagiert.

Kontakt: Presse & Kommunikation, Tel.: 0441/798-5446, E-Mail: presse@uni-oldenburg.de, Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW), Tel.: 0441/798-4420, E-Mail: zww@uni-oldenburg.de
Weitere Informationen: http:// www.kinderuni-oldenburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > KinderUniversität lüftet Geheimnisse des Ozeans - Start in das Frühlingssemester mit einer "Tauchfahrt"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/95035/">KinderUniversität lüftet Geheimnisse des Ozeans - Start in das Frühlingssemester mit einer "Tauchfahrt" </a>