Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Oktober 2014 

Neu: Universität Hohenheim plant Master "Organic Food Management"

17.02.2005 - (idw) Universität Hohenheim

Senat beschließt europaweit einzigartigen Master-Studiengang - Geplanter Start im Wintersemester 2005/06

Ab kommendem Wintersemester können die ersten 40 Studierenden den europaweit einzigartigen Studiengang "Organic Food Chain Management" besuchen. Das englischsprachige Angebot umfasst die fundierte Ausbildung von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zum Handel von ökologisch erzeugten Lebensmitteln. Mit dem Master-Abschluss bieten sich internationale Berufschancen in Handel, Verarbeitung und Qualitätssicherung, aber auch bei Verbänden und hochqualifizierten Nichtregierungsorganisationen. Mit seinem aktuellen Beschluss ergänzt der Senat der Universität Hohenheim den Arbeitsschwerpunkt Life Sciences im Rahmen der Food Chain. Weitere Schritte bis zur geplanten Einführung sind die Stellungnahme des Universitätsrates und die Genehmigung des Forschungsministeriums Baden-Württemberg. "Weltweit hat die Bio-Branche derzeit Zuwachsraten von fünf bis sieben Prozent. Auch in den nächsten Jahren wird der Anteil des Ökologischen Landbaus weiter steigen. Vor allem international wird diese Produktion noch stärker an Bedeutung gewinnen" prognostiziert Professor Torsten Müller, der Koordinator des neuen Studiengangs. "Umso wichtiger ist es, dass neue Märkte erschlossen werden. Dabei sollen unsere Absolventen mitwirken - auch auf internationaler Ebene."

Der ganzheitliche Ansatz des Ökologischen Landbaus stellt hohe Anforderungen zudem nicht nur an die Erzeugung, sondern auch an Verarbeitung und Handel. In zunehmendem Maße werden daher hochqualifizierte Fachkräfte in der Verarbeitung ebenso wie in der Beratung, Zertifizierung und im Marketing benötigt. Dafür sind fundierte Kenntnisse der besonderen Produktionsbedingungen des Ökolandbaus unentbehrlich.

Berufsfelder für die zukünftigen Absolventen finden sich im Handel, der Verarbeitung und Qualitätssicherung ökologisch erzeugter Lebensmittel, aber auch bei Verbänden und bei den fachlich zum Teil hochqualifizierten Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Weitere Tätigkeitsbereiche liegen besonders in der internationalen Zertifizierung von Ökoprodukten und in der Beratung von Produzenten und Verarbeitern weltweit.

Schwerpunkte des Studiengangs sind sozioökonomische Aspekte des Ökologischen Landbaus, Märkte und Marketing, pflanzliche und tierische Erzeugung sowie Verarbeitung ökologisch erzeugter Lebensmittel. Je nach Vorbildung können die Studierenden durch zahlreiche Wahlmöglichkeiten bei der Fächerkombination ein eigenes Profil entwickeln. Moderne Unterrichtsformen mit eigenen Aktivitäten der Studierenden haben eine große Bedeutung. Ein wichtiger Bestandteil des Studiengangs ist daher das "Organic Food Chain Project", bei dem die Studierenden fächerübergreifend und in Arbeitsgruppen eine konkrete aktuelle Fragestellung bearbeiten und ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen müssen.

Die Regelstudienzeit für den Studiengang Organic Food Chain Management beträgt vier Semester, die Lehre findet in allen Modulen auf Englisch statt. Zugelassen werden jährlich 40 Studenten aus Deutschland, der EU und außereuropäischen Ländern. Voraussetzung zur Zulassung ist ein überdurchschnittlicher Abschluss eines Universitäts- oder Fachhochschulstudiums mit mindestens dreijähriger Regelstudienzeit oder gleichwertiger Qualifikation im Agrar- bzw. Lebensmittelbereich.


Die Struktur des Studiengangs unterstützt die internationale Mobilität im Rahmen eines Auslandssemesters an einer der zahlreichen Partneruniversitäten wie z.B. Wageningen, Wien oder Kopenhagen. Bewerbungen sind sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester möglich.

Weitere Informationen unter: www.uni-hohenheim.de/organicfood

uniprotokolle > Nachrichten > Neu: Universität Hohenheim plant Master "Organic Food Management"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/95377/">Neu: Universität Hohenheim plant Master "Organic Food Management" </a>