Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 28. Januar 2020 

Der schiefe Turm zu Pisa: Multivisionsshow

22.11.2002 - (idw) Fachhochschule Lausitz

Der schiefe Turm zu Pisa - gründungstechnische Stabilisierung ist am 28. November 2002 das Thema einer Multivisionsshow im Fachbereich Architektur/ Bauingenieurwesen/ Versorgungstechnik der Fachhochschule Lausitz in der Lipezker Straße in Cottbus.

Alle Interessenten sind zu 18 Uhr in das neue Laborgebäude (Hörsaal 15V.110) in der Lipezker Straße eingeladen.

Referent dieser Veranstaltung im Rahmen der 2. Wissenschaftstage der FHL ist Dipl.-Ing. Wolfgang G. Brunner von der Bauer Spezial-tiefbau AG Schrobenhausen. Der Eintritt ist frei.
uniprotokolle > Nachrichten > Der schiefe Turm zu Pisa: Multivisionsshow

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/9633/">Der schiefe Turm zu Pisa: Multivisionsshow </a>